Kann ich selbstgemachte Pasta ein paar Stunden später erst kochen?

5 Antworten

Das ist gar kein Problem! Die halten sich auch deutlich länger. Die Kochzeit verlängert sich nur, je weiter die Nudeln trocknen. Frische Nudeln sind nach ein, zwei Minuten fertig; bei getrockneten dauert das dann genauso lang wie bei den gekauften.

Denke auf jeden Fall daran, dass Du die Nudeln über einen Ständer o.ä. aufhängst, damit sie nicht zusammenkleben.

Gutes Gelingen!

Kannst du, sie trocknen halt. Aber haenge sie auf - falls du keinen Pastastand hast, tut es auch ein (sauberer) Besenstiel oder auf einem Geschirrtuch ausbreiten. Man kann sie auch hervorragend einfrieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ist problemlos möglich... Wenn sie angetrocknet sind, dauern sie halt eine Minute länger...

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Klar kann man machen kein Problem

Was möchtest Du wissen?