Kann ich, ohne mich zu schämen, um eine fremde verstorbene Person trauern (Gedenkstätte einrichten)?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Du.. Bitte Lass dir nichts Einreden von den anderen hier..

Vielleicht fühlst du dich dieser Person einfach nahe,weil sie dich an jemanden erinnert.. oder du sie aus einem früheren Leben (ich glaube daran.) kennst... Es ist nichts unnormales daran zu Trauen.. aber überlege dir einfach mal ob es "wirklich" um diese Peron geht..

Jeder Mensch ist verschieden und desshalb auch die Trauer zeiten unterschiedlich..

Ich finde es eine Tolle Idee wenn du eine kleine Gedenksstelle einrichtest denn du schadest damit ja niemanden!

Vielleicht würde es dir auch helfen wenn du Kontakt zu ehemaligen Freunden von dieser Person suchst. (du könntest ihren Namen googeln oder in Forumen fragen usw.)

Ich finde aber nichts krankes daran wenn man um eine Person drauert die man in diesem Leben nicht kennt.. nur solltest du dir nicht deinen ganzen Tagesablauf darauf ausrichten.. Wenn du das gefühl hast mit jemanden reden zu wollen Probiere eine Therabie aus (das ist nichts schlimmes!!) Oder zu Trauergruppen..

ICh wünsche dir seehr viel Glück und alles Liebe =)))

Lg Mina

Hi Hyzenthlay1994,

ich lese grad Deine berührenden Worte und denke spontan nur: Wie schön wäre es, wenn irgendwann jemand der mich kannte auch so wunderbar über mich spricht, wenn ich mal tot bin... Es ist wirklich für mich sehr ergreifend, und ich möchte Dir gern sagen dass es ganz großartig ist, wie bewusst und offen Du Deine Gefühle auslebst und hier teilst!!!

wenn Du das Bedürfnis hast,solltest Du irgendwo eine Stelle herrichten.Du kannst ja vielleicht zu Hause eine Stelle machen mit einem Bild oder irgendwo draussen.Ich finde den Gedanken absolut nicht absurd.Es ist schön,dass jemand an diese tote Person denkt.Vielleicht hat sie ja sonst keine Angehörigen.LG

Fremde parken auf meinem Grundstück?

ich hab eine knapp 7m (2m Grünstreifen 3m Spur 2m Grünstreifen) breite Auffahrt zu einer Grünfläche. Immer wieder parken auf den Seitenstreifen der Auffahrt fremde Autos. Gehn wir mal davon aus ich würde versehntlich beim vorbei fahren diese Fahrzeuge beschädigen, bin ich dann dafür Haftbar?

...zur Frage

Sind mit dem Begriff "multikulti" vorwiegend Deutsche gemeint oder geht es darum fast nur um Ausländer?

...zur Frage

Freundin nimmt keine Komplimente an..

Hallo liebe Comunity!

Ich habe eine gute Freundin, sie ist wirklich attraktiv, weswegen sie viele Komplimente bekommt von Männer. Da sie aber schon selbst eine komische Einstellung hat nimmt sie keine Komplimente an und weicht diesen ab, weswegen sie leicht arrogant rüber kommt. Heute hat ihr jemand wieder ein Kompliment gemacht, sie sagte das sie solche Sachen nicht mehr hören will. Die Person war wirklich überrascht, wo sie weg war hat mich meine Freundin gefragt was wohl diese Leute von ihr denken.

Was würdet ihr von so einer Person denken? Ich kenne ihre Lage, ich kann sie leicht verstehn aber wie würdet ihr von ihr denken?

Danke im Vorraus :-)

...zur Frage

Wie schaffe ich es einfach glücklich zu sein?

Hey habt ihr Tipps? Wie schaffe ich das über das Negative in meinem Leben wegzukommen und jeden Tag positiv zu denken,denn irgendwo bin ich der Meinung das wenn man positiv denkt sich selbst irgendwo verarscht. Ich meine das Leben ist nunmal echt komisch und am ende sterben wir alle und keiner weiss was kommt. Ich bin eine sehr nachdenkliche Person und deshalb sehe ich es als eher naiv an positiv zu denken. jedoch weiss ich das kein weg daran vorbeizieht. Also wie schaffe ich es mich selbst aufzurappeln, dass das Leben schön ist? Und das vorallem zu der Jahreszeit🙄

...zur Frage

Liebe existiert nicht?

Ich habe ein Problem mit diesem Thema. Und zwar denke ich, dass Liebesbeziehungen und das Gefühl von Liebe und all dieser Mist nur oberflächlich ist. Ich werde deswegen in meinem Leben echt viele Probleme haben, weil ich sowas eher als ein "Körper-Verkauf" sehe. D.h, selbst "romantische" Beziehungen ohne sexueller Kontakt ist eigentlich nur dazu da, um unser Bedürfnis zu stillen.

Aber ist es nicht so, dass niemand weiß, wer man ist? Niemand kann eine Person lieben, man verliebt sich nur oberflächliich in die Person.

...zur Frage

Was tun? Wie verhalte ich mich?

Hallo zusammen
Meine Mutter hat mir gerade gesagt das meine beste Kollegin (vor 10 Jahren, bin jetzt 15 Jahre alt) und ihre Mutter uns gerne mal seit dieser langen zeit besuchen wollen.
Ist grundsätzlich ja nichts schlimmes ABER:
1. ich bin nicht der typ für besuch oder grosse Unterhaltungen und mit Mädchen bin ich eh noch mehr schüchtern und ziehe mich aus dem Gespräch zurück. Ich habe auch so ziemlich mühe mit Personen zu kommunizieren die ich nicht oder nicht richtig kenne. Bring das einfach nicht hin. Sonst mit Kollegen habe ich keine mühe zu schwatzen aber sobald fremde oder bekannte erwachsene dabei sind bin ich nicht mehr ich und schwatz eigentlich nichts.
2. wie verhalte ich mich am besten?
Also nur schon di Begrüssung
Umarme ich sie obwohl wir uns nicht mehr gut kennen oder "normal" mit der Hand(ist doch komisch mit der Hand nicht???)
Bin jetzt einfach gerade etwas überfordert.
Könnt ihr mir da irgendwelche Ratschläge, tipps etc. Geben!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?