Kann ich mein pony noch reiten?

6 Antworten

Kommt drauf an:

  • wie groß du bist
  • wie die Proportionen sind
  • Röhrbeinumfang des Ponys
  • Trainingszustand des Ponys
  • Qualität Deines Sitzes im Gleichgewicht
  • was du machst - gradeaus spazieren tragenlassen geht eher als Springreiten

Und bist du sicher, dass es 130 (ungewöhnlich für Dartmorpony) ist - oder ist das großzügig aufgerundet?

Nein. Und wie hier bereits geschrieben wurde, spielt neben dem Reitergewicht auch dessen Größe eine maßgebliche Rolle. Ein zu großer u. dann noch zu schwerer Reiter ist für das Pferd im höchsten Maße belastend.

Woher ich das weiß:Beruf – Pferdewirtschaftsmeister

Erstmal kommt es noch auf so viele Sachen mehr an als nur dein Gewicht.
Deine Größe, wie gut du reiten kannst, wie das Pony trainiert, wie alt es ist etc.

Allerdings sind 60 kg zu schwer zu schwer für so ein kleines Ding.
50 kg wäre da das maximal Gewicht und das auch nur, wenn man gut reiten kann.

Also nein. Du kannst es nicht reiten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrzehnte Erfahrung - eigene Pferde - eigener Stall

Ein ganz klares Nein.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – über 20 Jahre Reiterfahrung und eigenes Pferd seit über 10J.

Was möchtest Du wissen?