Kann ich Lasagneplatten zu Nudeln verarbeiten?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar geht das, am besten du kochst die Nudelplatten erst in Wasser etwas weich, dann kannst du sie leicht schneiden.

Ja … theoretisch schon. Aber praktisch ergeben sich beim Brechen eher Brocken als das, was man gemeinhin unter »Nudeln« versteht … koch sie doch erst weich, schneide sie dann in Streifen und gare sie anschließend zu Ende …

Na Klar, ritz sie an und breche sie. Das sind ganz normale Nudeln

Hallo,

ich habe das einmal ausprobiert, weil ich auch keine Nudeln hatte. Das war aber leider nichts geworden. Es war alles ein Matschklumpen geworden. Es scheint, als eignen sich die Nudelplatten nur für Lasagne.

LG

ENM

klar hab ich auch mal gemacht dazu hab ich Sie mit einem glasschneider angeritzt und anschließend gebrochn mithilfe von einem Küchenbrett

Was möchtest Du wissen?