Kann ich einer guten freundin mal einen klapps auf den Hintern geben?

7 Antworten

In der stammesgeschichtlichen Frühzeit mag es sinnvoll gewesen
sein, wenn der Mann besonders dominant auftreten konnte. Aber heutzutage
ist so ein Verhalten absolut überflüssig. Ich würde sehr stressig, wenn mein Mann mich bitten würde, ihm das Bier aus dem Kühlschrank zu holen und mir dann noch einen Klaps auf den Po gibt. Sein Bier könnte er sich garantiert alleine holen und trinke mein Glas lieber alleine.

Von einer guten Freundin sollte man wissen, wie sie reagieren würde nicht, daß die Retourkutsche auf deiner Wange landet!?

Mir würde es nicht gefallen!

Ja,

wenn du danach einen auf deine Backe bekommst war es allerdings unangebracht

Wem sollte ich von meiner Freundin erzählen?

Ich will meinen Eltern nicht von meiner Freundin erzählen da ich ja eh noch 13 bin und wenn wir uns trennen dann sind die so voll fürsorglich und auch sonst geben die bestümmt Beziehungstipps, und meinem Bruder weiß ich nicht aber bei meinen Kumpels oder ner guten Freundin hab ich kein Problem, is das ein Fehler?

...zur Frage

Guten Mittag Hab eine Frage Dich mich mal interessieren würde?

W/16  mal eine Frage an die Jungs Es geht um Sex , wieso Mögen es die Jungs Wenn Der Hintern beim sex wackelt? Oder wenn sie einen Klaps auf den Hintern geben würden? Was ist daran so toll mein Freund 17 Macht es auch ständig bei mir und ihm macht das geil wenn mein Hintern beim sex wackelt Aber er sagt mir nicht genau warum Jungs es geil finden Kann mir das bitte jemand aufklären ??? Keine dummen Kommentare :)

...zur Frage

Kann ich einer sehr guten Freundin einen Abschiedskuss auf die Wange geben?

Kann ich meiner besten Freundin, nachdem ich sie beispielsweise Abends nach Hause gefahren habe und sie mich umarmt einen Kuss auf die Wange geben? Wir sind nicht zusammen, verstehen uns aber bestens. Sie ist 23 ich 22. Oder meint ihr dass kommt aufdringlich? Jungs und Mädels sind gefragt.

...zur Frage

Ist ein Klapps auf den Hintern okay?

Hi, eine Freundin von mir hat eine zwei jährige Tochter. In diesem alter sind Kinder ja meist sehr ungehorsam und eine Plage beim Einkaufen. Sie hat als es hier gereicht hat. Ihrer Tochter einen kleinen Klaps auf den Hinter gegeben. Jetzt hat sie von einem Nachbarn eine Anzeige bekommen. ich finde das mehr als Übertrieben. Und es ist doch das normalste der Welt wenn ein Kind das sich nicht benimmt einen kleinen Klaps kriegt. Ich bin gegen Misshandlung. Aber ich finde das einfach mehr als übertrieben. Wenn das so weiter geht werden die meisten Kinder Weicheier. Und die die wirklich Hilfe brauchen, da wird nichts gemacht.

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Klapps auf den Hintern?

Es gibt ja User hier, welche geradezu schockiert sind, wenn einer(e) sagt, dass sie ihrem Kind schon mal einen Klapps auf den Hintern gibt.
Ich wuchs auch mit Klappsen auf und es hat mir wahrlich nicht geschadet. Auch in der Schule übrigens. An welche Lehrer erinnere ich mich gerne? An die Lieben? Nein, an die strengen und konsequenten... Was meint ihr denn dazu?
Was würdet ihr jungen Eltern raten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?