Kann ich einen normalen Kürbis statt einen Hokkaido-kürbis zum kochen benutzen?

2 Antworten

Auf jeden Fall. Schau doch mal unter Google "Kürbissuppe selber kochen^ nach. Dann lies mal, welchen Kürbis die Leute nehmen. Ich würze den "normalen" Kürbis wie den Hokkaido. Schmeckt wunderbar!

Es gibt selbstverständlich noch andere Kürbisarten außer dem Hokkaido, die essbar sind. Zum Beispiel dieser riesige orange Halloweenkürbis.

Kommt doch drauf an, was du kochen willst. Für ne Kürbissuppe zum Beispiel würde ich das kürbisfleisch in Brühe kochen, dann pürieren und Sahne dazu. Und dann eben abschmecken (Salz) und vielleicht beim servieren ein paar Kürbiskerne oben draufstreuen oder nochmal einen schuss sahne ohne die unterzurühren.

Nur die kleinen Zierkürbisse darfst du nicht nehmen.

Was möchtest Du wissen?