kann ich einen kastraten mit einem rammler vergesellschaften oder geht das schief (kaninchen)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einer (eh nicht glücklichen …) Kombination von zwei Rammlern müssen BEIDE kastriert sein. Es sollte eh jeder Rammler kastriert werden, damit er nicht unter seinem sprichwörtlichen Trieb leidet. Ein nicht kastrierter Rammler ist sozusagen im Dauerstress, und er würde den kastrierten (ruhigeren) Rammler u.U. äußerst heftig attackieren.

ich hab den kastrat noc nicht ,unser nicht kastrierter rammler hat vor 2 wochen seine kastrierte parternin verloren und nun haben wir im tierhiem geschaut ob sie kaninchen haben sie haben allerdings nur einen kastaten deswegn frage ich

0

Bitte lass den Rammler kastrieren. Schade dass dies noch nicht geschehen ist.

Ich hab mal kurze Zeit einen kastraten mit einem Rammler zusammengehalten. Das gab furchtbare kämpfe weil der kastrat den Rammler angegriffen hat (umgekehrt ist eigentlich üblicher aber der alte Herr war sehr dominant). das lies erst nach als der andere rammler auch kastriert wurde.

http://diebrain.de/k-kurz.html#kastr

Was möchtest Du wissen?