Kann ich einen 47 Zoll LCD Fernseher mit DHL verschicken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kann der Fernseher mit DHL verschickt werden. Am besten in der Originalverpackung, denn die schützt den Inhalt am besten. Mit den oben genannten Maßen ist es Sperrgut, den aufgrund der Breite (72cm) kann es nicht mehr über die Verteilanlage sortiert werden. Kostet 13,99 € für das Paket bis 31,5 kg + 22,50 € Sperrgutzuschlag = 36,49 €. Wenn du die Online-Frankierung von DHL nutzt wird es 1€ billiger, dann kannst du auch gleich die Abholung durch den Zusteller dazubuchen (3,00 €).

Danke, aber die Breite ist 110cm, und die HÖhe 72 cm. Und auf der DHL Homepage sehe ich, dass 120x60x60 das Höchstmaß ist. Also ist mein Paket 12 Cm zu hoch und ich muss 600x230x200 nehmen, denn dazwischen gibt es leider nichts. Und das kostet ja gleich 54,90 EUR bei Maxitransport.

0
@steini0509

Das ist aber egal. Die Länge eines Paketes ist immer die längste Seite. Und nein, es muss kein Maxitransport bestellt werden. Die Überschreitung der Höchstmaße sorgt nur dafür, dass es nicht mehr maschinell sondern per Hand sortiert werden muss und daher Sperrgutzuschlag kostet.

0

Es kommt nicht auf den Inhalt an sondern auf die Maße und das Gewicht.

Wenns in einem Karton ist, Kilogramm und Maße stimmen, dann kannst du auch einen Autoreifen verschicken...

Deswegen steht da auch nichts vom Inhalt ;).

Was möchtest Du wissen?