Kann ich einem Sportverein beitreten ohne vorher ne Ahnung von dieser Sportart zu haben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

geht doch erst einmal zu dem Verein und frag, ob die mal mittrainieren darfst

du musst nicht gleich beittreten

trainiere 2-3 mal mit, ist meistens Problemlos möglich und wenn es dir gefällt, wird du Mitglied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den meisten Vereinen kann man mal probeweise bei einem Training mitmachen. Da kannst du ja einen Eindruck verschaffen.

Mitglied werden und deinen Beitrag bezahlen kannst du natürlich immer, aber es wäre natürlich besser für dich, wenn du vorher weißt, ob es sich auch lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar! Die meisten Vereine sind über jeden Spieler froh den sie bekommen können. In kleineren Vereien könnte es halt sein, dass du anfangs nicht so viele Spielzeiten bekommst, da es bessere Spieler gibt, aber Übung macht den Meister ;) wenn der Verein größer ist ist die Chance auch größer, dass es mehrere Mannschaften in einer Jugend gibt und du zuerst in einer "schlechteren" Mannschaft anfängst und dich dann quasi "hocharbeitest". Geh einfach mal ins Probetraining und wenns dir gefällt kannst du immer noch in den Verein eintreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trainiere eine Hobbymannschaft, die in der untersten Liga auf Punktejagd geht. Zu uns kommen auch oft Junge leute, die noch nie einen Handball in der hand hatten. Die trainieren dann 2-3 mal mit und treten dann wenn es ihnen gefällt dem Verein bei.

Sowas gibt es in den meisten vereinen. Also nur mut. Mannschaftssport ist toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das geht, am besten in einen kleinen Verein. Schau vorher vorbei, rede mit Trainern und Spielerinnen

Man wird Dir auch sagen wenn es für Dich keinen Sinn hat. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn du nicht gut genug wärst um in der Mannschaft mit zu spielen.
Es gibt in jedem Verein auch andere Dinge die du tuen kannst, z. B. Betreuer, co- trainer, Bewirtung der Zuschauer bei Heimspielen, usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns ist das so da kamnst du 5 mal training mitmachem oder so dann musst du eintreten und dann wenn du "gut"spielen kannst bekommst du einen pass umd kommst mit zu spieöen wo du dann ein bisschen spielen kannst kommt auch drauf an wie stark der gegner ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?