Kann ich den Aquariumfilter einfach austauschen?

7 Antworten

Natürflich kann der alte Filter entfernt werden. Bei Eheim, das der Auströmer in der entgegen gesetzten Ecke vom Saugfilter postiert wird.

Das ist problemlos möglich, nur sollte die Filterleistung der Aquariengröße und auch dem Aquarieninhalt (Tiere und Pflanzen) entsprechen.Lass Dich dazu am Besten in einem Fachgeschäft oder besser in einem Aquarien-Verein beraten.

Das sollte problemlos möglich sein. Beim Ansaugrohr achte darauf, dass es möglichst nahe der Beckenmitte und möglichst nahe über dem Bodenkies plaziert wird. Beim Wassereinlass achte darauf, dass nicht ein lästiges Plätschergeräusch zu hören ist - also etwas unterhalb der Wasseroberfläche plazieren. Lass Dich im Fachgeschäft beraten, welche Filtergrösse zu Deinem Aquarium passt denn die Förderleistung sollte angepasst sein. Wenn es zu starke Strömung gibt werden die Pflanzen nicht damit klar kommen.

Was möchtest Du wissen?