Kann ich als Asberger Autist Fallschirmjäger bei der Bundeswehr werden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich will die Grundausbildung bei der Bundeswehr machen

Ich betone es immer wieder. Man kann dort nicht nur die Grundausbildung absolvieren.

Die GA steht jeglicher Art des Militärdienstes voran. Sie vermittelt die militärischen Grundkentnisse. Nur die GA allein wäre überflüssig.

Ich will Menschen helfen und Leben retten

Dann solltest du beispielsweise die Feuerwehr oder den Rettungsdienst ins Auge fassen.

Wie wiki01 bereits erwähnt hat, ist eher nicht davon auszugehen, dass du zum Militärdienst zugelassen wirst.

Natürlich kannst du dich bewerben, allerdings zusätzlich einen Plan "B" parat haben, denn die Chance auf eine Einstellung tendiert gen Null.

Dann noch mal die Anmerkung.

Es wurde dir eröffnet, dass du wohl nicht zur BW zugelassen wirst. Allerdings scheinst du anderer Meinung zu sein.

Warum also, stellst du diese Frage?

DavidP9990 07.07.2017, 21:49

Die Bundeswehr hilft doch Menschen

0
Jerischo 07.07.2017, 23:45

Naja.. eher indirekt. Wenn du Menschen helfen willst, dann werde Feuerwehrmann, Arzt, Sanitäter etc.

2
ponter 08.07.2017, 23:55
@DavidP9990

Ich werde einfach Polizist im gehobenen Dienst

Ich denke, du solltest noch einen weiteren Plan "B" bereithalten........

0

Du bist sicher sehr motiviert und hast einen starken Willen. Aber was du willst, ist eine Sache - was du kannst möglicherweise eine andere. Das muss man prüfen ! Ich finde es aber vorbildlich, dass du andere Menschen helfen und Leben retten willst. Das ist ne gute Basis.

Aber hier geht es vor allem darum, was möglich ist - und ob du mit dener Diagnose tauglich bist oder nicht..Und das bestimmen eben die Ärzte und Psychologen der BW.

Da gibt es Gesetze, Bestimmungen usw. Darum kommt man leider nicht vorbei.

Wichtig ist, das in Ruhe zu prüfen oder prüfen zu lassen -  der Realität ins Auge zu blicken und sie zu akzeptieren.

Und entweder wirst du eben als tauglich oder untauglich für die Laufbahn eingestuft.

Und wenn nicht tauglich - davon geht die Welt auch nicht unter. Es bieten sich ja wahrscheinlich dann noch  im zivilen Bereich genügend Möglichkeiten, Menschen zu helfen.

Man sollte das in Ruhe und Gelassenheit angehen - und akzeptieren, dass eben nicht alles möglich ist.

Vor allem geht es auch darum, Realität und Wunschdenken auseinander halten zu können.

Das geht uns allen so, dass wir für bestimmte Sachen mehr geeignet sind und für andere eben weniger.

Am besten wird sein, wenn du das im Rahmen der Berufsberatung über deine
Möglichkeiten klären lässt. Da musst du aber mit offenen Karten
spielen und ärztliche Befunde mitbringen.

Ich wünsch dir alles Gute !

P.S.: Was ist mit deinem Deutsch ? Da sind offenbar Schwächen. Wäre gut, wenn du das durch Nachhilfe oder z.B. Deutsch-Kurse an der VHS oder so verbessern könntest. Denn auf korrektes Deutsch wird bei Bewerbungen, im Berufsleben etc. grossen Wert gelegt.

Deshalb sollte jeder, der es zu was bringen will oder bestimmte Ziele anpeilt an seinem schriftlichen und mündlichen Ausdruck arbeiten. Habe ich auch gemacht. LG

Also als Asperger Patient wirst du nicht tauglich für die BW sein. Letztlich solltest du die klar werden, was du machen willst! Wir haben in den letzten 5 tagen jetzt Büro, werkstätten, baustellen und Bundeswehr gehabt... 

Was interessiert dich woran? Bzw was sind deine Ziele? Das musst du dir klar werden und dann anpacken

DavidP9990 08.07.2017, 12:15

Ich habe ein sehr leichtest Autistmus und ich kann gut mit Menschen umgehen.Ich werden Fallschirmjäger und wenn ich gut bin Truppenführer.Ich schaff dann egal was andere Leute meinen

2
Biba85 08.07.2017, 18:01
@DavidP9990

Die Einstellung stimmt! 

Die Frage wird nur sein, ob du als Autist, wenn auch nur eine leichte Form davon, tauglich bist

0

Geh zum Bund und mach den Eignungstest. Die sagen dir dann recht genau was du bei denen machen kannst und was nicht.

VG!

Dein Einsatz in allen Ehren aber Du steckst Deine Ziele zu hoch.

Da du vor allem dort, worauf es bei der Bundeswehr ankommt, Schwächen hast, sehe ich keine Chance für dich. Ich jedenfalls kenne keinen einzigen, der mit dieser tiefgreifenden Entwicklungsstörung zur Bundeswehr konnte. Gerade bei den Fallschirmjägern wird im Einsatz viel mit Gestik, Blickkontakten, Mimik und Führen durch Zeichen gearbeitet. Deine Schwerpunkte deiner Erkrankung sind genau dort.

Auch die Fähigkeit der Kommunikation in deinem sozialen Umfeld der Kameraden ist - wenn überhaupt - nur rudimentär vorhanden.

Sorry, ich bin kein Teddybär-Werfer, ich sage es frei raus, wie es ist. Bewirb dich, und du kassierst ein weiteres, schweres Misserfolgserlebnis. 

DavidP9990 07.07.2017, 19:11

Das ist keine Krankheit sonder Angeboren.Der Mensch verändert sich.ich verstehe Mimik,Gestik und Zeichen sehr gut.

Wenn ich Fallschirmjäger werden,will dann schaff ich es

0
DavidP9990 07.07.2017, 19:15
@DavidP9990

Wenn du mich kennen würdest,würdest du niemals glauben das ich Autistmus habe.Ich habe viele Freunde und ich kann fließend Englisch sprechen

0
wiki01 07.07.2017, 19:17
@DavidP9990

Wenn ich Fallschirmjäger werden,will dann schaff ich es

Falsch. Du wirst Fallschirmjäger, wenn sie dich lassen. Und deine Jägertauglichkeit sehe ich im Moment nicht.

2
wiki01 07.07.2017, 19:19
@DavidP9990

Sorry, aber es interessiert diejenigen, die über deine Zulassung befinden, ziemlich wenig, dass du viele Freunde hast, oder dass du Englisch fließend sprichst.

Mach, was du willst, ich will dir nur eine weitere Enttäuschung ersparen.

5
wiki01 07.07.2017, 19:22
@DavidP9990

Das ist keine Krankheit

Krankheit oder angeboren- was macht das für einen Unterschied? Für deine Defizite hat diese Definition jedenfalls keinerlei Auswirkung

2

Was möchtest Du wissen?