Kann es sein, dass mein Deutsch schlechter geworden ist, weil ich zu viel Kontakt mit einem Ausländer hatte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, natürlich. Der Umgang mit schlechem Deutsch färbt ab, d.h. du versuchst dich dem Freund anzupassen. Hängt natürlich auch davon ab, wie dominant der ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe eher auf Einbildung. :-)

So schnell geht das nicht.
Aber wenn du Bedenken hast, dann schreib anders. Und erkläre jeweils, wenn dein Schreibpartner etwas nicht versteht.

Dass du "simpler" formulierst, führt nicht dazu, dass du den Rest vergisst. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das bildest du dir nur ein. Habe selber viel Kontakt zu Ausländern und kann sowas bei mir nicht feststellen und finde ich auch absurd, dass das passieren könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyGuyZZ
26.02.2017, 13:22

Aber normalerweise passt man sich ja seiner Umgebung an. Also wenn er dem Ausländer hilft deutsch zu lernen wird er simple Strukturen und Wörter nutzen, daran gewöhnt er sich vielleicht. Sollte aber relativ schnell wieder weggehen, einfach etwas selbst üben. Bedenke immer, die meisten Menschen benutzen immer wieder die gleichen 10% ihres Wortschatzes, jeden Tag die gleichen Wörter,also ist es gewöhnungssache.

0

Was möchtest Du wissen?