Kann ein Junge der verliebt ist und schüchtern ist, wirklich richtig unsicher sein, um zu schreiben?

4 Antworten

  • Ja, natürlich, zumal man oft nicht weiß, was man schreiben soll.
  • Es wäre wesentlich sinnvoller und zielführender, wenn ihr mal persönlich miteinander sprecht und irgendwas zusammen unternehmt. Dieses virtuelle Schreiben bringt so gut wie gar nichts.
  • Lächel ihn immer freundlich an, grüßt euch nett und versucht, mal ins Gespräch zu kommen.

Wenn du gerade drauf wartest, dass er dir schreibt und du weißt ja scheinbar, dass er das möchte, dann tu du es. Er wird so erleichtert sein und sich freuen. Klar kann es vorkommen, dass er sich jetzt tausend Gedanken macht was er wie schreiben soll, damit er dich ja nicht nervt oder du nichtmal zurückschreibst...

Also wenn du Interesse hast, schreib ihm. Und generell ist eigentlich niemand so schüchtern, dass er nicht antwortet in einem normalen Chat Verlauf, da besteht dann oftmals eher kein Interesse oder hat tausend andere Gründe.

3

Es sei denn er hatte noch keine Beziehung. Das Problem ist das ich etwas älter bin als er....

0

Wenn er schüchtern ist, kann er natürlich zu schüchtern zum Schreiben sein. Wenn er allerdings auf ganz normale fragen nicht antwortet hat er wahrscheinlich kein Interesse

3

Er ist sich denke ich mal zu unsicher, ob er mir schreiben soll. Er hat sogar seine Mutter gefragt ob er mir schreiben soll oder nicht... :/ :(

0

Was möchtest Du wissen?