Kann Antriebswelle kaputt sein?

2 Antworten

Das liegt vermutlich nicht an der Antriebswelle. Beim Drehen in unbelastetem Zustand hört man von dieser normalerweise nichts, zudem hält eine Antribswelle deutlich länger als 4 Jahre (außer die Gummimanschette ist defekt und Wasser/Schmutz kommt rein).

Bei Antriebswellen hat man bei Lastwechseln oder beim starken Einlenken Knackgeräusche, weil das Gleichlaufgelenk zuviel Spiel bekommen hat.

Ich tippe daher auf das Radlager, vielleicht auch die Bremse

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ErsterMarshall 
Beitragsersteller
 02.11.2023, 22:32

Ja danke ich glaube die Bremse ist es es verzieht stark nach Rechts wenn ich bremse! mich wundert das sehr da ich erst Tüv bekommen habe will ja das der Wagen verkehrssicher ist

0

Antriebswellen merkt man beim Übergang in und aus dem Schiebebetrieb. Gibt dann jeweils einen kleinen Ruck.
Das mahlende Geräusch hat eher mit der Bremse zu tun.


ErsterMarshall 
Beitragsersteller
 31.10.2023, 21:02

Ja rubbelt so manchmal will er das Gas nicht richtig annehmen

0
maenne638  31.10.2023, 20:59

Oder Radlager

0