Kajal bricht beim Anspitzen ab, was kann ich jetzt machen?

6 Antworten

Wichtig wäre es, dass du einen speziellen Kosmetikspitzer benutzt, denn der ist weniger scharf und hat eine größere Öffnung für den Stift. Außerdem soll es helfen, den Kajal ohne Kappe in ein Tuch zu wickeln und ins Tiefkühlfach zu legen. Dadurch härten die Öle und Wachse aus und können dann besser angespitzt werden.

Ist er Dir mal hinunter gefallen? Dann wird's schwierig, denn dann bricht er ständig weiter ab. Ich würde mir einen neuen kaufen.

Es gibt spezielle Anspitzer für Kajalstifte. Die normalen, die man auch für Bleistifte nimmt, brechen ihn meistens ab. Gibts in der Kosmetik-Abteilung,

Was möchtest Du wissen?