Kahle Stelle am Pferd?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da sind noch mehr stellen auffällig.

von pilz über milben bis hin zu scheuerstellen kann das alles mögliche sein.

tierarzt holen, diagnose stellen lassen und nach anweisung behandeln.

ausrüstung peinlich sauber halten, keinen schnurgurt ohne überzug verwenden. gurtschoner nach jeder benutzung trocknen und gründlich ausbürsten (mit weicher bürste und fusselroller). generell die ganze ausrüstung peinlich sauber halten. keine fettreste auf leder stehen lassen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Sachgerechter Umgang ist aktiver Tierschutz!

Könnte an der Stelle eine Scheuerstelle sein, aber auch ein Pilz

Wenn es direkt hinter den Vorderbeinen am Bauch ist, könnte es ein Problem der Ausrüstung sein. Wenn der Sattelgurt zum Beispiel dreckig ist oder zu dünn, dann kann er einschneiden oder scheuern. Es könnte aber auch ein Pilz oder Milben sein. Wenns nicht besser wird, mal beim Tierarzt vorstellen. Gute Besserung und liebe Grüße


Leni31102 
Fragesteller
 07.03.2024, 20:58

Sie ist erst 2 Jahre alt und dementsprechend ist keine Ausrüstung auf auf, wir werden das ganze jetzt Beobachten und dann einen Tierazt holen

0