Kaffeeschimmel schädlich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nö, wisch ihn einfach ab. Klar solltest du nicht direkt dran rumschiefen, aber der Schimmel ist zum einen feucht, und zum anderen längst nicht so schädlich wie die Sporen des Schwarzen Schimmels.

Und sonst: vermeide Schimmel. ^^ Den Auffangbehälter sollte man natürlich täglich säubern, oder eben direkt nach Benutzung, wenn die Maschine zB nur morgens im Einsatz ist.

Welche Kaffeereste? Die Pads machst du am besten immer gleich raus nach Benutzung und spülst den Pad-Halter kurz ab - sonst hast du nur unnötig viel Putzarbeit. Achte auch darauf, die Maschine alle paar Wochen mal zu entkalken, wobei die Häufigkeit davon abhängt, wie kalkhaltig euer Wasser ist. Ich geb dazu etwas Weinbrandessig in den Wasserbehälter bis zur untersten Markierung, füll mit heißem Wasser auf und lass das dann durchlaufen. ("eine Tasse" und "zwei Tassen" gleichzeitig drücken... stell aber eine Schüssel drunter für etwa 1 Liter Wasser). Zitronenessenz geht aber auch, Hauptsache Säure, dafür braucht man keinen Spezialreiniger. Essig ist eben am günstigsten und lebensmittelecht - also auch nicht schädlich, wenn aus Versehen noch Rückstände bleiben. Schmeckt nur unangenehm. :P Die Pad-Halter legst du ebenfalls in eine Schüssel mit Essigwasser. Am Schluss alles gut ab- und durchspülen.

Kaffee schmeckt jedenfalls wesentlich besser, wenn die Maschine sauber ist... und es ist ein ziemlich Krampf, wenn man mit der Reinigung so lange wartet, bis da schn sichtbare Spuren sind.

Ich reinige meine Maschine regelmäßig und lasse IMMER wenn ich meine Tassen getrunken habe eine Tasse Wasser durchlaufen, zudme entkalke ich die Maschine alle 2 Monate mit Zitronensäure, und die anderen Teile kommen ab und an in dei Spülmaschine oder werden so von mir per Hand gereinigt. Das ist nur der Restauffangsbehälter, indem sich ein bisschen manchmal weißer Schimmel bildet. Danke für die ausführliche Antwort.

PHoel

0
@PHoel

Joa, hab ich auch gelesen, nachdem ich den Text abgesendet habe. Kommt ja öfter vor, dass einige gleichzeitig Schreiben. :)

1

bei der Schimmelmenge wohl nicht. Aber Du solltest Deine Maschine nach Gebauch / täglich zerlegen und reinigen. Schimmel kann auch in anderen Bereichen der Maschine bilden.

Ja, eigentlich ist sie immer sauber, ich lass nachdem ich meine Tassen getrunken habe immer noch eine Tasse wasser durchlaufen, das ist nur in diesem Behälter... Sie wird auch regelmäßig entkalkt, also das was ich trinke ist 100prozentig sauber.

0

Schimmel ist immer gesundheitsschädlich dass liegt aber am Reinigungszyklus.

Was möchtest Du wissen?