Jungfraulichkeit sichtbar?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

muss man wohl irgendwie erkennen können, gibt es doch kulturen, wo mädchen auf ihre jungfräulichkeit untersucht werden, ehe sie zwangsverheiratet oder gar verkauft werden werden --- und wehe sie sind schon "angestochen", dann fällt ihr "wert" enorm, wenn sie nicht gar verstossen werden - oder überhaupt gleich abgemurkst...

eine ziemlich beschi$$ene und perverse welt in der wir da leben, oder?

lg aus wien

das kann aber nur ein Gynäkologe

0

Nein, kann man nicht und das kann auch kein Arzt. Und beim "Einstich" wie du das so schön nennst, merkt man das auch nicht unbedingt, da das Hymen schon vorher gerissen sein konnte oder evtl. gar nicht vorhanden war.

ja ihm wird dann zugeflüstert ob du noch Jungfrau bist oder nicht.

Was möchtest Du wissen?