Junge will mit mir zusammen sein. Was tun?

12 Antworten

Mich hat einer nach dem zweiten Date gefragt: willst du mit mir gehen?

Das ist die k.o. Frage: willst du mit mir zusammen sein?

Entweder es ergibt sich von beiden Seiten, dass man gerne öfters zusammen erst mal was unternimmt, um dann zu schauen, ob man vielleicht mal sich körperlich näher kommen kann (auch erst mal ohne Küssen), oder es ergibt sich eben nicht.

Wenn Gefühle da sind, dann ergibt es sich, ohne das die unromantische Frage gestellt wird: willst du mit mir zusammen sein.

Du bist schlappe 12 Jahre alt, aber hier zeigst du dich reif genug, dir ehrlich Gedanken zu machen, was eigentlich mit dir ist. So wie du schreibst: eher nein. Und denke bitte dran, wenn man kuscheln und küssen will, kommt das von alleine. Dem Jungen mit 15 Jahren spielen die Hormone verrückt, das es ihm nicht reicht, erstmal jemanden richtig kennenzulernen zu wollen auch und vor allem Zeit zu investieren.

Das wird dir öfters passieren, dass Jungens gleich mehr wollen, das liegt in der Natur der Sache. Und ich würde nur mehr dann zulassen, wenn ich bei gute Frage .net. nicht mehr nachfrtagen muss. Dann spricht nämlich dein Herz, nicht dein Verstand. Ich glaube, du verstehst, wie ich es meine.

Und so sagst du ihm das auch. Sage ihm, für dich geht das alles viel zu schnell und du möchtest momentan einfach nur befreundet sein und Spass an gemeinsamen Unternehmungen haben. So in etwa, nur in deinem Stil.

Bringst du etwas mit deinem Alter durcheinander? einmal schreibst du 12 und dann wieder 13?

Bitte lese dir das durch, was User Elizabeth2 geschrieben hat.

Ist das der Junge der in Italien lebt? und du bist noch so jung und musst dich nicht unter Druck setzen, nur weil andere meinen, sie hätten schon mehrere Beziehungen in dem Alter hinter sich. Wer ist denn der 16 Jährige, irgendwie kommt man nicht mehr mit.

Du bist dir selber noch nicht im Klaren, was du willst, dann solltest du mit einer Beziehung warten, bis du selber voll dazu bereit bist und meistens halten in dem Alter längerfristige Beziehungen nicht lange.

Jungs in dem Alter wollen meistens nur das EINE von dir und das solltest du jemand geben, der dich auch liebt und der dich erstens, nie unter Druck setzt, sondern der auch warten kann, bis du so weit bist.

Ein Junge der dich gleich fragt, ob ihr zusammensein wollt, ohne dich erst mal besser kennenzulernen, der kann noch nicht reif genug sein, für eine Beziehung.

Wenn du einen Jungen kennenlernst, ihr viel gemeinsam unternehmt, der nicht nur das EINE von dir will, dann ergibt sich das von alleine, ob sich daraus eine Beziehung entwickelt oder nicht.

Wenn du schon Angst hast, dass deine Eltern das erfahren könnten, dann bist du noch nicht so weit.

Es wäre schön, wenn du über deine Gefühle mit deinen Eltern reden könntest in deinem Alter. Sie könnten dir viele gute Ratschläge geben, auf was du bei Jungs achten solltest, um zu sehen, ob es einer auch ernst mit dir meint oder ob der dich nur benutzen würde.

Heimlichkeiten haben noch nie was gebracht und wenn deine Eltern mal einen Freund von dir kennenlernen, dann sieht vieles anders aus.

Also lasse dir Zeit, bis du DEN findest und du dann auch bereit bist und das ohne Angst, wenn du nicht so willst wie Er und er dann geht, dann hast du nichts verloren.

Schreibt deine Schwester auch auf deinem Account? Dann weist du schon, das das nicht erlaubt ist (wollte ich nur nebenbei erwähnen).

Wenn du es nicht willst, ist das ok. Anscheinend hast du Probleme bei der Vorstellung, da kannst du ruhig nein sagen.

Ob du dich mit Küssen auskennst, hat damit aber nichts zu tun.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?