Junge möchte mit Barbies spielen - wie würdet ihr damit umgehen?

16 Antworten

Unser Sohn hatte auch so eine Phase. Also hat er 'ne Puppe bekommen, 2 sogar und solche bunten Ponys. Hat eine Weile intensiv damit gespielt, Pferdchen gekämmt usw. und irgendwann hat das wieder aufgehört. Das lag dann noch bei ihm rum. Irgendwann war mal eine andere Familie mit 3 Mädels da, die haben ihn dafür kräftig ausgelacht: Du spielst wohl mit Puppen! Da bin ich dann dazwischengegangen. Sie selber spielten ja total gern mit seinen Autos und Sauriern etc. Nach einer Weile kehrte Ruhe und Frieden ein. Aber unser Sohn wollte danach dann schnell die Puppen "entsorgen". 

Spielen lassen, ist doch kein Problem. Besser als sowas zu unterdrücken.

Liebe Grüße 

Aber er wollte die Puppen schließlich ja nur entsorgen, weil er ausgelacht wurde, oder?

0
@Thomitom

Nein, zu dem Zeitpunkt war die Puppenphase schon vorbei, sie lagen nur noch rum. Und später war es ihm dann natürlich peinlich. LG

0

Er ist doch erst fünf und kann spielen mit was er möchte, daran ist nichts befremdliches, Kinder in dem Alter probieren noch viel aus.

Damit es nicht ganz so komisch wird, kann man ja auch Jungs oder Männer schenken, aber im Grunde ist das ganz egal, das hat keinen Einfluss auf sie Sexualitität.


LG Pummelweib :-)

Viele aus unserem Freundeskreis finden das befremdlich

----

sorry diesen "Freundeskreis" finde ich eher etwas befremdlich

die sind wohl etwas stehengeblieben ...

was ist dabei wen ein junge mit Puppen spielt - nichts .... warum solltet ein Kind in dem Alter schon "geschlechtsspezifisch" gedrillt werden ...

für das Mädchen gilt im Übrigen das oben gesagte genauso ...

Dürfen eure Kinder im Wohnzimmer spielen?

Ich meine damit richtig spielen, mit ihrem Lego, Autos usw... Und liegt bei euch deshalb auch immer Spielzeug im Wohnzimmer herum?

Oder ist das Wohnzimmer bei euch absolute Tabuzone? Einfach aus dem Grund, weil ihr auch einen Raum für euch haben wollt und die Kinder ja ihr Kinderzimmer haben?

...zur Frage

ich bin 16 und spiele noch mit barbies :/ ist dass schlimm?

Hey also ich bin wie genannt 16 und spiele mit barbies aber ich hab mit 11 eigentlich aufgehoert bis meine kleine schwester (inzwischen 6) sagen wir mal "alt genug war um mit den barbies zu spielen" seit bestimmt einem halbem jahr spielt sie mit meinen alten und ich hab vor drei/vier monaten angefangen mit ihr mit zu spielen und jetzt mag ich es auch wieder mit ihnen zu spielen aber ich weiss nicht wie ich dass einschaetzen soll...

...zur Frage

ist mdas jetzt kindisch? bin 13

In meinem Zimmer habe ich: schleich tiere, barbies, fillys, lps und Kuscheltiere bin 13. (Also irgendwie alles was dazu gehört..xD) ich habe auch heute mit meinen brüdern Lego gespielt. Und manchmal kommen auch 2 jüngere Kinder hast zu mir nach Hause (3 jahre und 8 jahre) ja dann spielen wir so bitte alles mögliche. Wir gucken auch tiptoi Bücher an. Also meine frage ist das kindisch?

...zur Frage

Typische Mädchen-Teenager Filme :D

hallo ;D

also es geht um folgendes :

ich und meine Freundin ( beide 14) wollen so einen typischen Mädchen-Film, über die erste Liebe usw. anschauen .. So ähnlich wie 'wir kinder vom Bahnhofzoo' oder so ;D ( muss jetzt nicht von Drogen & Strichern handeln aber ich glaube ihr wisst was ich meine)

Aber keine Filme die schon 20 Jahre alt sind oder so .. & auch nicht filme für 6 Jährige Kinder wie Freche Mädchen, o.ä. ..

danke schonmal,

LiNDA & JAQUi

...zur Frage

Wie geschlechtsneutral soll man Kinder erziehen?

Sollte man einem kleinem Jungen Barbies schenken?

Ist es verwerflich, wenn man einem Mädchen Autos und Actionfiguren schenkt?

Wüdet ihr eurem Jungen pinke Herdplatten kaufen?

Die Fragen beziehen sich wohlgemerkt auf wirklich kleine Kinder, die noch keine eigenen Wünsche äußern können. Dass die Kinder am besten selber entscheiden sollten, womit sie spielen wollen, ist klar.

 

 

...zur Frage

Wer weiß etwas über diese Spielzeugpuppe?

Was für eine Puppe ist das? Und aus welcher Zeit stammt sie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?