Journalismus - Was ist der Unterschied zwischen Bericht und einer Nachricht?

3 Antworten

Nachricht ist objektiv, die Quelle muss bei seriösen Medien genannt werden. Der Bericht ist ein Oberbegriff für Nachrichten und Reportagen. Ein Bericht im Lokalteil oder auf der Hintergrundseite ist häufig mit dem Namen des Korrespondenten versehen, kann auch subjektive Äußerungen enthalten, die der Berichterstatter eben so gesehen oder beobachtet hat.

nachrichten sind viel kürzer als berichte. berichte schildern ereignisse genauer, "berichten" ausführlicher über sie.

Eine Nachricht ist zum Beispiel eine Meldung der Polizei. Bloss ueberprueft vom Redaktor und nicht kommentiert.
Nun geht ein Reporter an den Schauplatz und schreibt einen Bericht zum Ereignis. Mehr Informationen zur Naschricht sammeln und so exakt wie moeglich beschreiben um was es geht.
Tage spaeter schreibt der gleiche Journalist noch einen Kommentar zum ereignis, weiterer Verlauf, oder was sagen Betroffene, wird es ein Nachspiel haben, und, und.

Was möchtest Du wissen?