Jogginghosen bei Jungs und Mädchen

9 Antworten

Ich will da jetzt niemanden angreifen aber Ich denke mal die meisten Frauen oder Mädchem die in extem engen Jenas und kiloweiße Schminke rum rennen haben entweder Minderwertigkeitskomplexe oder wollen einfach flachgelegt werden. :)

Ich besitze gerade mal eine Jeans für die Kirch, sonst nur Jogginghosen einfach aus dem Grund weil sie bequemer sind.

Wie man so schön sagt Geschmäcker sind verschieden! ;) Wenn jmd Bock auf Jogginghosen hat, zieht er sie eben an, wenn nicht, dann nicht. Und nich alle Mädchen laufen immer supergestylt und voller Make-Up durch die Gegend ? Jungs mögens schätze ich mal bequemer, und bei den meisten siehts auch gut aus.

Die Mädchen mit 15 Tonnen Make-Up sind diejenigen die mit Adidas.Jacken meinen sie sind 'GANGSTER'

0

Wenn ich einkaufen gehe oder so ziehe ich auch nur Jogginghosen an, finde das nicht schlimm. Oder auch wenn ich zu einem Kumpel geh und ich weis wir haben am Abend nichts vor. das einzige was ich mach sind meine Haare wenn sie wirklich pennerhaft aussehen :D

Habt ihr schon mal von einem Modedesigner/in gehört, dass Jogginghosen im Trend sind? Liegt das vielleicht daran, dass viele einfach nur diesen Leuten hinterher rennen?

Ich (Mädchen) liebe Jogginghosen. Zum Joggen, Training (spiele Fußball), Schulsport und zu Hause beim Chillen. Ich fühle mich dennoch in Jeans wohler. Manchen stehts manchen nicht.

Was möchtest Du wissen?