Job als Stewardess (Flugbegleiterin) - Vor und Nachteile

3 Antworten

Nachteil: Du bekommst meist kein Gehalt während der Ausbildung. Teilweise musst du sogar selber bezahlen (für Lernmittel usw.)

Vorteil: wenn du oben nicht mehr dabei sein willst/kannst/darfst, dann kannst du als Bodenpersonal weiter bei der Airline tätig sein

Muss man schwimmen können als eine Flugbegleiterin/Stewardess?

Ich habe es auf eine englische seiten gelesen, dass man schwimmen können muss.Wenn man Job als Flugbegleiterin/Stewardess werden will.Fals man von oben runter springen muss(in wasser). (habe so gelesen....)doch ist es so MUSS man oder SOLL man??

...zur Frage

Als Stewardess nur für ein Jahr arbeiten?

Meine Cousine arbeitet bereit bei der Lufthansa und ich begeister mich ebenfalls für diese Idee. Dennoch hat sie ein Zweijahresvertrag, also arbeitet den Sommer und könnte theoretisch im Winter studieren. Aber es bekommt ja nicht jeder solch einen guten Zeitraum. Denn ich möchte ein Jahr nach dem Abi Pause machen und nicht zwei und bestenfalls in meinen Semesterferien wieder fliegen. (Ich habe gehört das gibts)

Wann sollte ich anfangen und wo damit ich den richtigen "Rhythmus" habe?

Germanwings fliegt nur Europaweit und Ryanair fällt schon aus Prinzip weg

...zur Frage

Flugbegleiter/in - Steward/Stewardess = abitur?

ich will gerne Flugbegleiterin -(Stewardess) werden und wollte fragen ob man dafür abitur braucht oder realschule oder kann man das auch mit normalen schulabschluss machen ich weiss man braucht fliesend englisch und man muss über 1 70 cm sein und was ist mit die noten ?

...zur Frage

Ist ein Führerschein erforderlich, um Stewardess zu werden?

...zur Frage

Praktikum als Stewardess?

Hallo:) Ich will später mal Flugbegleiterin werden und wir haben in ein paar moaten ein Praktikum . Wo kann ich ein Praktikum als stewardess machen ?

...zur Frage

Abitur Stewardess.

Braucht man ein Abitur für die Ausbildung einer Flugbegleiterin ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?