Fachabitur zur Stewardess

4 Antworten

user ´Laliluchen´ hat richtig geraten. Bewerber haben als künftige "Flightattendants" mit Aufstiegsmöglichkeiten jedoch die besten Berufs-Chancen, wenn Sie einen sogenannten Kontaktberuf erlernen, vorzugsweise Krankenschwester o. ä., gute Fremdsprachenkenntnisse sind zudem unabdingbar.

Hm Entweder Fachabi im Hauswirtschaftsbereich, meistens hat man einen guten Einstieg wenn man vorher eine AUsbildung zur Hotelfachfrau gemacht hat oder ein Fremdsprachen BK.

ja über die Ausbildung zur Hotelfachfrau hab ich auch schon nachgedacht.. aber ich möchte doch lieber weiter Schule machen.

0
@livsch

Da wirst du aber nicht drum rum kommen. Die meisten Flugbegleiterinnen haben vorher eine Ausbildung in einem Hauswirtschaftlichen Beruf gemacht.DIe Flugbegleiter AUsbildung dauert ja nur 9 Wochen. Ich wollte das auch mal machen. Also Flugbegleiterin werden! Ich wollte eine Ausbildung zur Hotelfachfrau machen und danach die Ausbildung zur Flugbegleiterin. Dazu war ich auf dem Berufskolleg für Hauswirtschaft und Ernährungswissenschaft bei dem man 4 Tage in die Schule geht und ein Tag in den Betrieb! Und ich bin Gott froh das ich es nicht getan habe!

0
@Laliluchen

Also ich komme aus einer Lufthansa-familie. Meine Mam ist stewardes und mein dad Pilot. Ich werde später den Beruf meiner mam erlernen und ich kann euch sagen Lufthansa hat letztes Jahr nur 2 Personen mit realachulabschluss ausgebildet. Um es klar auszudrücken: ohne Abi wirst du keine Chance haben. Außerdem musst du mindestens gutes bis sehr gutes englisch und fließenden deutsch. Jede weitere Sprache die du nachweisen kannst bringen dir dann monatlich extra Geld ein. Außerdem musst du kein Problem mit fliegen haben- und auch in extrem Situationen Lösungen suchen und ausführen können. Ach ja, und wenn du dann für Lufthansa arbeitest erhält du und deine Familie / Freund einen super Rabatt- du zahlst nur 10 Prozent vom eigentlichen Flugpreises ! Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen !

0
@Coori

du hast mir wirklich sehr geholfen Coori ! vielen dank!

0

Hallo. Bist du sicher, dass du dafür überhaupt einAbi brauchst? Icmeine, dass ein guter Realschulabschlußdafür ausreicht. Die Ausbildungauert 1 1/2 Jahre. Meine Tochter wollte es machen, hat sich dann aber für was anderes entschieden, weil sie zu klein ist. 158 cm reicht nicht. 170 cm sollte man sein und Größe 38, weil die Kleidung nur in der grße 36 -38 gibt. Paul

Ist Stewardess/ Flugbegleiterin ein guter Beruf (Erfahrungen)?

Hallo :) Ich habe mich schon viel ueber den Beruf informiert und finde ihn sehr interessant. Hatte hier jemand schon mal Erfahrungen gemacht und ist der Beruf wirklich so toll wie alle sagen? Gibt es auch Sachen die nicht so toll sind, wenn ja welche? Ich meine mir klar dass es bestimmt nicht immer toll ist, aber das ist ja in fast keinem Job so.

...zur Frage

Abitur Stewardess.

Braucht man ein Abitur für die Ausbildung einer Flugbegleiterin ?

...zur Frage

Stewardess Flugbegleiterin Vorrassetzungen

Ich habe eine Frage und zwar was sind die Vorrassetzungen einer Flugbegleiterin/Stewardess ?? Also welchen Schulabschluss braucht man, braucht man Abi oder Fachabi ???

Reicht ein Realschulabschluss ???

...zur Frage

Flugbegleiterin / Stewardess!

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt und komme diesen Sommer in die 12. Klasse. Mein Wunsch ist es später, nach dem Abitur mal als Flugbegleiterin zu arbeiten. Leider kann man in diesem direkten Bereich kein Praktikum absolvieren. Deswegen möchte ich jetzt hier einige Fragen los werden, da ich später auch viele Jahre in dem Beruf arbeiten muss und ich mir natürlich sicher sein möchte.

  1. Welche Airlines sind die beliebtesten/ bei welchen Airlines hat man gute Chancen?
  2. Wie viel verdient man?
  3. Hat man noch Freizeit oder ist man " nur " noch am arbeiten?
  4. Auf was wird besonders Wert gelegt?
  5. Wie viele Monate vorher muss man sich bewerben?

Alle anderen Tipps nehme ich auch gerne an !! :-)

...zur Frage

Architektur studieren?! Guter Beruf?

Hello Ich bin momentan in der 8. Klasse einer Realschule und habe mir schon Gedanken wegen meiner Zukunft gemacht. Ich möchte ArchitektIn werden. Ich würde Architektur auch gerne studieren, aber ich hab so viel negatieves darüber gehört. Über das Studium (das es nichts bringt), als auch der Beruf an sich. Man verdient nicht viel und bli bla bub. ich würde gerne eure meinung darüber hören. LG

...zur Frage

Braucht man für den Beruf Bürokauffrau Abitur?

Ich beende dieses Jahr die 10te Klasse und will dann auf ein Berufskolleg gehen und dorf mein FachAbitur machen und ich wollte wissen brauch ich überhaupt Fachabitur für den Beruf ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?