Jemand erfahrung mit einer Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in Ausbildung?

2 Antworten

Die Ausbildung ist auch ohne Vorkenntnisse zu meistern--> es wird Dir ja alles beigebracht.  Der Verdienst richtet sich danach wo Du eingestellt wirst-ist im öffentlichen Dienst ist er ein wenig anders als bei diakonisch geleiteten Kliniken.  Bedenke aber auch : in diesem Job sind Wochenenden und Feiertage und Nachtdienste mit zu leisten .  Das möchte nicht jeder ! 

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen ! LG  

Die Ausbildung lohnt sich . Leider sieht es mit Jobs danach nicht so gut aus !

Besser Du informierst Dich mal zur Ausbildung : Med.-techn. Radiologieassistentin---die dauert auch 3 Jahre ---aber Du hast bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Denk mal drüber nach . 

Was möchtest Du wissen?