Jemand eine Ahnung was das für (Micro-) Schnecken im Aquarium sind?

Schnecken an Amazonaspflanze.  - (Tiere, Aquarium, Schnecken) Schnecken auf dem Bodengrund (Körnung 1-2mm) - (Tiere, Aquarium, Schnecken)

4 Antworten

Ich hatte auch ein Aquarium. Ich hatte auch einige von denen aber ich weiß nicht ganz genau was das für eine Art ist. Es sind ganz normale kleine Wasserschecken die sich meistens von kleinsten Algen ernähren. Bei mir haben sie auch teilweise die Pflanzen angefressen.

Habe nun doch noch herausgefunden was das für Schnecken sind.
Neuseeland-Zwergdeckelschnecke 
- lat. Potamopyrgus antipodarum

0

Die sehen aus wie ganz junge Turmdeckelschnecken. Irgendwo im Kies müssten dann auch die Eltern zu finden sein.

Wenn sie wirklich nicht größer werden (und ganz sicher keine normalen TDS im Becken sind), ist das was exotisches. Dann solltest Du sie hegen und pflegen.

Bitte versuche noch ein Foto von der Unterseite und dem Kopf mit Fühlern zu machen

Konnte leider keine Bilder nachträglich hinzufügen. Habe deshalb die Frage erneut gestellt mit mehr Bildern.

1

Habe nun doch noch herausgefunden was das für Schnecken sind.

Neuseeland-Zwergdeckelschnecke
- lat. Potamopyrgus antipodarum -

1

Könnten Nachkommen sein. Oder eine Art die sich in einer Pflanze versteckt hast als du sie gekauft/ eingesetzt hast

Sollten grösser werden, können sie ev. nicht weil sie gefressen werden?

Nein werden definitiv nicht größer.
Werden zwar ein paar gefressen, aber es sind mittlerweile Tausende dieser Schnecken.

0

Was möchtest Du wissen?