jeden zweiten tag joggen

6 Antworten

Hallo! Ja - das wirst Du schon nach einer Woche merken. Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen. Sie hat beim ersten Versuch auch nur 2 Minuten geschafft, ist dann gegangen - nie stehen geblieben - und dann langsam weiter gelaufen. Genau so ist es richtig. Also langsam, Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können. Über die Fortschritte wirst Du staunen - sie kommen viel schneller als zum Beispiel beim Krafttraining. Fange jeden 2. Tag an und Frage dann Deinen Körper wann mehr geht.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

hi, kommt drauf an wie lange und intensiv du joggst oder ob du nur mal kurz raus gehst und bisschen ums haus läufst:D wenn du wirklich sehr intensiv joggst und wirklich garnichtmehr kannst würde ich sogar noch einen tag pause lassen, aber das machen wohl die wenigsten. also der abstand ist in ordnung und wie schnell du die kondition ausfbaust kann dir keiner sagen denn das hängt von der länge und der intensität ab (intensität z.B. wie schnell du läufst und ob du berg auf oder berg runter läufst etc.)

  1. Ja ich mache Jogge sogar jeden Morgen.
  2. Nach 6 Wochen wirst du einen immensen Unterschied, erkennen. ^^
  • Ich Jogge sogar jeden Morgen. Sry für den Fehler, bin am Handy..
0

Du kannst auch ruhig jeden Tag joggen gehen schadet auch nicht

Was möchtest Du wissen?