Jede Nacht den selben Albtraum - schlimm?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi, du ich hatte auch mal so ne zeit... bei mir hats aber länger gedauert es ging circa einenn monat lang der albtraum... ich wurde immer zur selben zeit mitten in der nacht an diesem traum wach.. aber es hörte dann irgendweann von selbst wieder auf. deshalb: warte einfach stehs durch und wirst sehn des hoert wieder auf. wenns allerdings nach 2-3 monaten immernoch net weg gegangen ist wuerd ich mri hilfe holen...

Hi also träume machen nur in den seltensten fällen depresiv am besten mal mit dem freund / Freundin oder einem guten freund drüber reden das hilft oft

das stimmt wohl das man in träumen bestimmte geschehnisse verarbeitet die einen im moment beschäftigen, aber abgesehen von schlaflosigkeit wüsste ich keine spätfolgen die daraus resultieren können. an das problem heranzugehen in der absicht es zu lösen könnte dir helfen indem deine träume ruhiger werden und irgendwann sich auflösen.

Hallo, ich weis etwas spät aber ist es jetzt weg? Wenn ja wie lange hat es gedauert?
Lg

Wenn das gar nicht weggeht, lass dir von einem Therapeuten bei den Träumen helfen und von entsprechend anderen Menschen bei der Bewältigung deiner Sorgen und deines Alltags.

Was möchtest Du wissen?