japanischer name ^.^

5 Antworten

Jemand, der Lukas heisst, heisst in Japan nicht ploetzlich Kentaroo oder irgendwie anders. Man sollte aber die Aussprache des Namens an die Lautlehre des Gegenuebers anpassen, damit diese den Namen richtig verstehen und angepasst an ihre Sprache aussprechen und schreiben koennen. Dabei handelt es sich nur um eine lautliche Uebertragung, die keinerlei Bedeutung hat.

FloXXOOO hat dir da bereits einen Link geschickt, dessen Ergebnis man nicht kritisieren muss. Du solltest dich trotzdem ein wenig in die Lautlehre der japanischen Sprache einlesen, damit du nachvollziehen kannst, wie man das aussprechen muss, denn die lateinische Umschrift fuer die japanische Sprache liest man weder Deutsch, noch 100%ig wie im Englischen.

Im IPA wuerde das, was in dem Link steht, als [ɾɯ:kasɯ] umschrieben werden koennen.

Was möchtest Du wissen?