iTunes-Mediathek zeigt nicht alle meine Songs an. Wieso?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

Hier habe ich ewas gefunden, dass dir evtl. weiterhelfen könnte:

"iTunes ist eine Musik- und Medienverwaltungs-Software, die mit id3-Tags arbeitet. Das sind Meta-Daten, die in Dateien (in diesem Fall wohl mp3) enthalten sein können. Soll heißen: Welche Dateinamen, die bspw. im Explorer angezeigt werden, deine Musiktitel haben, ist iTunes schlichtweg egal, weil eben nicht nach diesen sortiert.
Du kannst in den iTunes-Einstellungen unter "Erweitert" einen Haken bei "iTunes Medienordner automatisch verwalten" setzen, sodass das Programm, die Dateien selbständig taggt. Voraussetzung ist allerdings, das iTunes die Songs "kennt", was schlicht bedeutet, dass die Lieder im iTunes-Store vorhanden sein müssen. Dazu kommt aber auch, dass iTunes deine Ordnerstruktur komplett über Bord wirft und seine eigene anwendet. In der Praxis sieht das dann so aus, dass ein Interpreten-Ordner erstellt und darin dann in eigenen Ordnern die diversen Alben platziert werden. Man muss aber dazusagen, dass diese automatische Funktion selten von allzu viel Erfolg gekrönt ist und sich viele User über diese neue Ordnung geärgert haben. Ist also nur bedingt zu empfehlen.
Deine Musikdateien kannst du mit diversen "Taggern" bearbeiten. Ich selbst verwende "TagScanner", es gibt aber noch etliche andere. Stichwort ist auf jeden Fall: id3-Tags. Teilweise gibt es solche Tagger auch mit integriertem Abruf von den jeweiligen Tags, sofern die Anbindung an entsprechende Datenbanken vorhanden ist. GraceNote ist z.B. ein solcher Dienst.
Am Ende bleibt aber zu sagen, dass man seine Sammlung am besten manuell taggt. Ist sicherlich ein Haufen Arbeit, der (je nach Größe der Sammlung) einiges an Zeit kostet, aber so kann man wenigstens gewährleisten, dass die Tags so gesetzt sind, wie man das gerne möchte. Und bevor weiter auf iTunes geschimpft wird: Jede Musikverwaltungs-Software arbeitet eigentlich auf diese Weise."

-Quelle: apfel-faq.de

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laurimausi99
28.07.2015, 22:04

Hi! :)

Ich danke dir vielmals für deine Hilfe. Leider versteh ich von all dem nur Bahnhof.. Ich bin wirklich schon am verzweifeln..

Gibt es nicht irgendeine super-simple Methode, wie sich sowas klären lässt? 

LG zurück

0

Was möchtest Du wissen?