Ist Schule Zeitverschwendung?

17 Antworten

Hallo,

warum willst Du das wissen? Sollst Du dazu in der Schule eine Erörterung schreiben?

Schule vermittelt die für ein selbständiges Leben als Erwachsener notwenigen Bildungsvoraussetzungen.

Das Problem ist, dass Lernen kein einseitiger Prozess ist, bei dem Du etwas in Dich hinein laufen lässt und das hast Du dann, sondern Lernen setzt eigene Aktivität voraus. Das Wissen kommt nicht zu Dir, sondern Du musst es Dir holen. Der Lehrer stellt es nur zur Verfügung.

Der Lehrer verläßt sich aber nicht darauf, dass Du das Wissen abholst, sondern er überprüft Dich. Er fordert von Dir eine Leistung ab, aus der er den Umfang Deines Wissens erschließen kann. Findet er zuwenig Wissen, fordert er Dich zum Wiederholen und zum Üben auf. Das ist dann Zeitverschwendung, weil Du es ja eigentlich besser hättest vorbereiten können.

Insofern ist Schule dann Zeitverschwendung, wenn Du Deine Zeit damit verbringst, den Sinn von Schule infrage zu stellen, anstatt die Angebote zu nutzen.

Viel Erfolg!

P.S. guck mal unter www.igl-net.de

Hallo,

Einer seits würde ich sagen nein ist keine Zeitverschwendung, weil man viele sachen dadurch Lernt aber anderer seits hab ich da auch meine zweifel daran..
Man verschwndet sozusagen 10- wenn nich 13 oder gar mehr Jahre damit zu Lernen und hat die meiste Zeit vom Leben verpasst. Unbezahlbare Momente die du vielleicht hättest erleben können wärest du nicht da gewesen. Nehmen wir nur einmel die Grundschul Zeit. Wir sind Kinder und wollen immer Spielen doch uns wird die Zeit weg genommen und müssen dafür Lernen.Zwar ist das auch gut das wir Lesen, schreiben und reschnnen können müssen. Doch die Zeit die uns so zu sagen gestohlen wurden ist bleibt für immer weg. . . 

Ich stehe zwichen Ja Es ist wichtig zu Schule zu gehen und es ist keine Zeiverschwendung und Nein Es ist eine Zeitverschwendung unserer Lebens Zeit.               

( Bin 15)

Mfg

Sehr gute Antwort! DH

1

Schule ist für mich eine eindeutige Zeitverschwendung.

Zumindest 80 % des Unterrichts gehen meistens drauf, in der die Lehrer irgendwelche nicht unterrichtsrelevanten Dinge einzufordern.

Dann kommt  oft (nach Lehrplan gestaltete) eintönige Unterricht daher.

Lernen, was interessiert? In den meisten Fällen Fehlanzeige.

Seit ich mich mit dem Thema Freilernen befasse, weiß ich, dass jeder Mensch lernen will und wissbegierig ist.
Aber gerade das sture / starrer schulische Lernen vermiest so vielen Kindern die Freude am Lernen.

Vom Stunden langen Zusammensitzen mit anderen Kindern / Jugendlichen, die sich kaum bis gar nicht ausstehen können und entsprechende Verhaltensweisen an den Tag legen, erst gar nicht zu reden.

Ach so - ich bin schon sehr lange aus dem Schulalter raus.

Ist Fachabi eine Zeitverschwendung?

Ich möchte eine Ausbildung als Mediengestalter oder Grafikdesigner machen und wollte wissen ob es sich lohnt vorher den Fachabi in dieser richtung zu machen oder ob es doch eher zeitverschwendung ist :). Und wisst ihr ob ich Fachabi in dieser richtung in der nähe von Karlsruhe machen kann? Gibt es da eine Schule dafür?

...zur Frage

Warum wird mir Französisch in der Schule beigebracht?

Gibt es da einen Grund? Also ich finde das ist eher eine gewaltige Zeitverschwendung.

...zur Frage

Ist der Typ reine Zeitverschwendung?

Um mich mal kurz zu fassen. Ich kenne seit geraumer Zeit (ca. 4 Jahre) einen Kerl. Mit uns hat es bisher nie geklappt, wofür er mir die Schuld gibt- ich sei wohl zu ungeduldig und er müsse mich besser kennenlernen um eine Beziehung einzugehen. So gingen wir immer mal wieder unserer eigenen Wege und landeten schließlich immer wieder beieinander.
Haben nun seit einigen Wochen wieder intensiveren Kontakt. Die Treffen sind schön, fühle mich unheimlich wohl, wir reden stundenlang und ja ich empfinde wahnsinnig viel für ihn. Als er von mir die 3 Worte hörte wollte er sie immer wieder hören und gab es irgendwann auch zurück. Nunja wir legten uns darauf fest nicht mehr großartig zu schreiben, höchstens um Treffen auszumachen, da wir uns dadurch in der Vergangenheit eher in die Haare bekamen. Er war die letzten Tage auch unheimlich süß. Total ungewohnt.
Ich dachte wow, er fühlt es wohl tatsächlich.
Nun war mir ein Treffen etwas zu spät und ich bat an das ganze auf den nächsten Tag zu verschieben. Er stimmte zu. Als ich am nächsten Tag freundlich fragte bekam ich eine patzige Antwort das er doch auf einer Feier sei. Ich war irritiert, fragte dennoch wann diese aus wäre und ich dachte man verschiebt das Treffen auf diesen Tag. Bekam eine patzige Antwort zurück das er es nicht wüsste und danach noch weiterzieht. Wünschte ihm viel Spaß und bekam ein trockenes danke.
Um ehrlich zu sein habe ich keine Ahnung wie ich mich ihm gegenüber überhaupt noch verhalten soll. Oder ob das ganze reine Zeitverschwendung ist? So verhält sich doch kein verliebter Mann?

Für ein paar Tipps wäre ich euch echt dankbar. LG

...zur Frage

Ist das ein guter Lebens-/Berufsweg?

Ich bin zurzeit 16 Jahre alt, habe einen Hauptschulabschluss und mache gerade meine Mittleren Schulabschluss nach! Also wiederhole ich zurzeit die 9 Klasse dort, um mit dem Lernstoff mitzuhalten. Danach will ich eigentlich auf die FOS und dann studieren. Nach dem Abitur wäre ich 21 Nun redet mein Soziales Umfeld darüber, wie positive Einwirkungen es doch hätte, wenn ich stattdessen eine Ausbildung machen würde und danach auf die BOS gehen würde! Einige Vorteile wären mir bewusst, doch ich wäre auch ein ganzes Stück älter! Außerdem habe ich nicht wirklich Ahnung welche Ausbildung ich machen sollte! Mir würde Medzinische Fachangestellte einfallen, doch so wollte ich es einfach nicht, ich wollte diese Schullaufbahn überstehen und währendessen Nebenjobs tätigen. Doch ich habe sehr große Angst, das ich dann später keine Ausbildung kriegen würde, wegen meinen hohen Alter , oder ich vielleicht die FOS garnicht schaffe ,und wenn ich eine Ausbildung machen würde, das die 2 Jahre Mittlere Reife umsonst waren. Was denkt ihr darüber?

...zur Frage

Zeitverschwendung wenn man bei der Bundeswehr ist?

Hi. Ich wollte schon seit Monaten bei der Bundeswehr ''sein''. Ich habs meinen Eltern erzählt und blabla .Sie waren natürlich nich grade glücklich darüber. Mein stiefvater meinte dazu nur: es wahr klare Zeitverschwendung! (Da man in Russland/Ukraine mit 18 zur bundi gehen muss! Also wollte ich mal die fragen, die bei der Bundeswehr waren oder sind, findet ihr das es dort Zeitverschwendung ist?

freu mich auf antworten ^^ LG

...zur Frage

Welche Dinge sind für euch Zeitverschwendung?

Bitte nur ernste Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?