Ist Rosenmontag ein Feiertag in Nrw?

6 Antworten

Nein ist er nicht. Und das Bundesweit. Es haben zwar viele Geschäfte, vor allem in den Hochburgen wie etwa Köln, zum Teil geschlossen oder nur eingeschränkt geöffnet, meistens aber nur die in unmittelbarer nähe. Seitens des Arbeitgebers besteht übrigens auch keine Pflicht, einen Arbeitnehmer für diesen Tag freizustellen.

Stimmt, die Schüler arbeiten Rosenmontag und meist auch Karnevalsdienstag raus durch Samstagsunterricht, Arbeitnehmer müssen Urlaub nehmen.

0

Nein; Rosenmontag ist nirgendwo in Deutschland ein Feiertag, in den Karnevalshochburgen wie Düsseldorf, Mainz und Köln haben in den Innenstädten nur die Läden geschlossen, mehr nicht. Überall sonst wird ganz normal gearbeitet

Nein, auch das nicht- die Geschäfte haben alle bis 14:00 oder noch länger auf. Nur die, die direkt an den Zugstrecken liegen, haben geschlossen

2

Der Rosenmontag ist kein Feiertag in NRW.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?