Ist Petroleum gefährlich/Was ist das?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

War es denn Petroleum, wenn du es gar nicht gerochen hast?

Ob dein Hustenanfall damit zusammenhängt, ist schwer zu sagen. Benommenheit kann eher eintreten, aber nur bei hoher Konzentration, das hättest du wohl gerochen.
Das kurzfristige Einatmen ist nicht akut gefährlich (das Verschlucken aber schon!). Trotzdem möglichst schnell an die frische Luft gehen.

Feuerspucker nehmen es sogar in den Mund (was man sicher nicht sollte).

Und "hochentzündlich ist auch zu relativieren. Der Flammpunkt liegt über 55°C, es ist weniger gefährlich als Benzin.

Chemisch im wesentlichen dasselbe wie Dieselöl. Riecht auch im wesentlichen gleich. Hat auch die gleichen Nebenwirkungen beim Einatmen (sollte man nicht tun, aber ein bisschen ist nicht so wild.)

Was da jetzt für deinen Vater nach Petroleum gerochen hat - das wäre noch herauszufinden.

Du brauchst kein Internet dazu. Lies, was auf der Flasche steht. 

Wenn Du selber offenbar den Geruch nicht einmal wahrgenommen hast, kann es kaum eine gesundheitsgefährdende Menge gewesen sein. Petroleum ist auch nicht sehr leicht flüchtig. Wenn Du hustest und Kopfschmerzen hast, liegt es schlicht daran, das Du ohnehin krank bist. Mit Petroleum hat das nichts zu tun. Oder hast Du ihn gezielt inhaliert? Getrunken?

Welches Petroleum für Kocher?

Hallo Camper, was für ein Petroleum verwendet man für einen Petroleumkocher (ohne Docht, DDR-Kocher, Marke Desca)? Kann man gewöhnliches Lampenöl einfüllen oder muss es ein bestimmtes Petroleum sein? Danke fürs Reinschauen!

...zur Frage

Kann ich mir mein zustehendes Erbe von der Bank bar auszahlen lassen oder auf ein anderes Konto?

Ich habe geerbt. Erbschein ist vorhanden da es aber eine erbgemeinschaft ist fehlen nur noch formalitäten. Nun meinte der Bänker ich solle bei denen ein Konto aufmachen das mir mein Anteil dann ausbezahlt werden kann. Muss ich das? Ich bin bei einer anderen Bank kann ich mir das Geld auch dorthin überweisen lassen und in welchem Zeitraum ist die Bank verpflichtet dieses zutun (also ab Tag wo ich das beantragt habe?) Oder besteht auch die Möglichkeit das ich das nicht auf ein konto will sondern bar ausbezahlt haben möchte?

...zur Frage

Ich habe eine Erkältung und einen Knoten unterhalb/neben Ohr. Hat das etwas mit der Erkältung zutun? Ist es gefährlich?

Ich habe seit einem Tag eine starke Halsentzündung mit typischen erkältungsmerkmalen (starke heiserkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit Fieber etc.) ich habe aber keine Ohrenschmerzen. Jetzt habe ich bemerkt dass ich einen kleinen 'Knoten' neben/unterhalb des linken Ohres habe. Hat das etwas mit der Erkältung zutun? Ist es gefährlich? Tut mir leid dass ich so dumm frage aber könnte es auch etwas gefährliches wie Krebs sein?

...zur Frage

Glutamate-Shampoo?

Eine Frage, an Leute die sich mit Glutamate im Shampoo etc. auskennen, ist es schädlich?

Weil Glutamat in Lebensmitteln ja auch schlecht ist (greift den Kopf/Gehirn an, Kopfschmerzen/Alzheimer etc.)


Wie sieht es mit diesem Shampoo und Inhaltsstoffen aus?

http://www.indien-produkte.de/product_info.php/info/p165_Hibiskus-Shampoo.html


z.b. hab ich in dem Produkt diese 3 gefunden, wo ich nicht weiß ob diese wirklich gefährlich/schädlich sein können

"Sodium PCA" soll Hautaustrocknen und Allergien auslösen?

"Sodium Cocoyl Glutamate".. da ist Glutamate drin, ist doch schädlich oder?

Sodium Benzoate soll angeblich auch nicht gut sein?

...zur Frage

Sucht nach Gerüchen?

Ich (17) habe irgendwie eine komische Angewohnheit. Ich bin schon fast süchtig nach meinem Abschminktuch, da es so gut nach einem leicht künstlichen Duft riecht und nach dem Duft von Fusselrollen, also diese Rollen mit denen man Kleidung von Fussel befreit. Diese Rolle riecht leicht chemisch und leicht nach Kleber.

Ich weiß dass sich das gestört anhört, aber ich rieche mindestens 1 Std. pro Tag an den beiden Sachen, so stark bis ich Kopfschmerzen bekomme & damit aufhöre. Meine Mutter macht sich schon Sorgen, aber ich kann einfach nicht damit aufhören.

Kann das evtl. gefährlich sein oder schon eine Sucht sein? Und kann das Folgen haben? Sollte ich mir Gedanken machen & damit ernsthaft aufhören oder kann ich damit unbesorgt weiter machen?

...zur Frage

Darf ich Paracetamol Kopfschmerztabletten und Halsschmerztabletten auf einmal nehmen?

Mir geht es schon seit einiger Zeit nicht gut und jetzt kam die Schwelle.. Mir tut alles weh Ohren,Körper und auf dem Kopf verspüre ich einen unheimlich starken Druck, ich weiß nicht ob das noch Kopfschmerzen sind(komischerweise fühle ich mich nicht krank abgesehen von der leichten Erkältung) .. Jedenfalls schaffe ich es heute nicht mehr zum Arzt da meine Mutter auf der Arbeit ist und diese nicht verlassen kann. Ich selbst habe kein Auto. Sie sagte ich solle solche Tabletten nehmen aber ist das nicht gefährlich so viele?( 1 von Jedem)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?