Ist Nacktsein eine Sünde?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

das ist keine sünde sondern schön

Hallo Amigo37,

aber natürlich ist Nacktheit eine Sünde. Daher ist auch kein Mensch frei von Sünden, da wir eben alle nackt geboren werden, und damit bereits unsere erste Sünde begehen.

Mal im Ernst, wie kommt man auf eine solche Idee?

Gesetzt den Fall, man glaubt an Gott und ist religiös. Hat Gott nicht damals Adam und Eva nackt erschaffen? Wäre Gott nicht auch dafür verantwortlich, dass wir nackt geboren werden? 

Ich selbst bin nicht gläubig, und daher ist es mir egal. Aber, wenn Nacktheit eine Sünde wäre, würde ich dauernd sündigen. Jetzt gerade auch schon wieder. ;)

LG Sascha

Dann wäre aber auch Duschen eine Sünde, denn ich fürchte, es gibt kaum jemand, der bekleidet duscht oder badet ... ;) Das heißt aber nicht, dass man nicht währenddessen etwas sündhaftes machen darf ... ;)

0

Nacktsein ist normal aber immer noch nicht voll als normal akzeptiert.

Wäre gut wenn jeder überall nackt sein darf wenn er/sie es möchte. Schliesslich ist es doch das natürlichste der Welt.

Wieso sollte ein nackter Körper Sünde sein?

Schließlich kommen wir ALLE nackt zur Welt.

"Weil Gott ihn geschaffen hat, kann der menschliche Körper nackt und unbekleidet bleiben ..." Papst Johannes Paul II.

Da er von Gott geschaffen ist, kann der menschliche Körper nackt und unbedeckt bleiben und bewahrt doch unberührt seinen Glanz und seine Schönheit.

Papst Johannes Paul II.

Nö. Wenn dem nämlich so wäre, hätte ein Neugeborenes wohl schon ungewollt seine erste Sünde begangen. ^^ 

Nein , total normal . 

Wenn nackig sein Sünde wäre würden wir bekleidet geboren sein.

Was möchtest Du wissen?