Ist meine Kamelie noch zu retten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Diese Kamelie ist in eine falsche Erde gepflanzt. Du musst die Kamelie in eine Rhododendronerde Pflanzen, denn die Kamelie verträgt keinen Kalk. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingridwg
13.07.2017, 09:12

das hatte ich vergessen. Natürlich haben wir Rhododendronerde dazu geben, zumal welche in der Nähe stehen. Vielleicht war's zu wenig, vielleicht war der Feinkieselanteil darunter noch zu hoch. 

0

so jetzt stelle ich mal Fotos ein, weil das anfangs nicht möglich war. Wir haben zwei solcher Kamelien, die zusammen mit der "besseren" alle im gleichen Hof wachsen. Da ich eher zu wenig als zu viel dünge, dürfte es wohl kaum an Überdüngung liegen. Diese gelbgrünen bis gelben Blätter mit braunen Rändern haben die beiden kranken Kamelien schon lange. Wir haben die Pflanzen nun etwas 3,5 Jahre. Sie waren mit die ersten, die den ehemals gepflasterten Hof besiedelten. Aber sie  waren immer etwas kümmerlich. 

gelbgrüne Blätter mit b raunen Flecken oder Rändern - (Garten, kamelie, Pflanzenkrankheitt) Kamelie ganz - (Garten, kamelie, Pflanzenkrankheitt)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bilder kannst du im jetzigen Stadium nur als "Antwort" hochladen.

Wenn die Kamilie bei dir die letzten Jahre in der vorhandenen Erde zufrieden war und blühte, dann wird die Erde jetzt auch recht sein.

Ist es möglich, dass du überdüngt hast? Das ist bei Kamelien nämlich schnell passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ingridwg,

ich weiß nicht, was für eine Kamelie Du hast, dass sie bei Dir jetzt blühen soll?

Meine setzen im Sommer/Herbst die Knospen an und blühen (leider) im kühlen Winterquartier, was der Schönheit aber keinen Abbruch tut!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingridwg
13.07.2017, 15:22

natürlich soll sie jetzt nicht blühen, sie blüht im Januar/Februar, sie treibt jetzt gerade neue Äste und Blätter. Aber die sehen eben krank aus. Und das auch schon im Winter. 

0

hellgrüne blätter deuten meist auf eisenmangel hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingridwg
13.07.2017, 09:09

danke, ich kann's probieren. Ein Bild hätte ich gern mitgeschickt, aber irgendwie gibt es hier keine Funktion dazu. 

0

Kamelien brauchen dünner, man kann Rhododendrondünger verwenden. Außerdem müssen sie regemäßig beschnitten werden.

die hellgrünen Blätter deuten eigentlich auf schlechte Düngung hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingridwg
13.07.2017, 09:29

macht es Sinn, die hellgrünen Triebe jetzt einfach alle abzuschneiden? Eher nicht, oder? Dünger habe ich schon gegeben. Aber erst vor einer Woche-

0

Was möchtest Du wissen?