ist kämmen gut oder schlecht fürs haar?

15 Antworten

Es macht die haare nicht kaputt , im Gegenteil es beschleunigt sogar den haarwachstum so war es bei mir ;)

Wenn Du Dein Haar nicht kämmst, würde es irgendwann total verfilzen, es würde sich Ungeziefer einnisten und Du müsstes geschoren werden ...............

an sich ist es schon gut für die haare, da sie so nicht verknoten, aber zu viel ist noch schlechter, da entstehen schuppen, man bekommt am ansatz fettige und an den spitzen trockene, brüchige haare. also mindestens 2 mal am tag, aber wenn man es extrem übertreibt dann ist das nicht das beste was man seiner mähne antuhen kann... ich hoffe ich konnte dir da irgendwie weiterhelfen, lg

Was möchtest Du wissen?