Ist Gronau noch sicher für den normalen Bürger?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Diese Stadt ist nicht sicher. Sie steht am dritten Platz nach Frankfurt. Ziehe da besser weg. Da gibt es mehr Kriminelle als normale Menschen. Es ist ein Magnet für Verbrechen. Ein Blick ins Netz reicht!

Welche mittlere Kleinstadt ist noch nach 20 Uhr sicher, ich kenne keine. Das ist traurig das der Abbau der Polizisten zu solchen Ergebnissen geführt hat. Die Länder sind dabei sicherheitsmäßig aufzurüsten. Wer es glaubt wird selig. 

Nein, diese Stadt ist leider nicht mehr sicher. Ich habe Bekannte, die aus dieser Stadt kommen. Diese Stadt ist höchst kriminell. Dort zu wohnen kann sehr gefährlich sein. Fast schon lebensgefährlich.

Das ist nicht nur in Epe und Gronau so....in anderen Städten ist es z.T. noch schlimmer....

Gruß nach Epe.....^^

Die Rocker werden von der Polizei überwacht.
Hast du das auch gelesen?

Weißt du, dass es in jeder Stadt schon immer Vorfälle gab?
Oder denkst du das wäre neu?

Hast du mal nachgelesen wieviel Ärger die anderen Rockerbanden machen?
Und seit wann?
Jetzt gibt es eine neue.
Und die erkämpfen sich neue Reviere. Ob das die Osmanen oder die Bandidos sind, ist schnurz. Das macht keinen Unterschied.
Das Rockerbandenproblem ist uralt.
Mit Morden, Schlägerein, Rotlichtkriminalität

Das Gronau jetzt erst mals in die Schlagzeilen kommt ist dein Glück.
Meinst du , diese Region hat ein Gewohnheitsrecht auf Ruhe und Frieden?
Nö. Das gibt es nicht.


Grüße von der Gronaustraße.

Daher brauchen wir Rot-Rot-Grün an der macht, weil dann wird die Hoffnungslosigkeit die Geselschaft erst richtig zermürben. Der Mensch lernt nur durch eigene Erfahrungen

ich komme nicht aus gronau, aber wenn du dich dort nicht mehr sicher fühlst, übersiedle nach österreich.

geht bestimmt, nachdem man sinngemäß den
"Ring-Trick" vom Film "Leon: der Profi" gezeigt hat

Was möchtest Du wissen?