Ist Gold oder Messing schwerer und warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die spezifische Dichte von Gold liegt deutlich höher, reines Gold hat etwa 19,8g/cm³. Bei Messing liegt die Dichte je nach Legierung (besteht ja hauptsächlich aus Kupfer und Zink, je nach Einsatzzweck werden auch Zinn, Blei oder Nickel beigemischt) bei etwa 8g/m³.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gold ist ein chem. Element, Messing ist eine Legierung aus den Metallen Kupfer und Zink das spez. Gewicht von Gold ist höher als das von Cu und/oder Zn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gold besitzt eine höhere Dichte und ist somit schwerer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?