Ist Gefühle für jemanden haben und jemanden lieben das Gleiche?

3 Antworten

Nein. Gefühle können eine Grundlage für Liebe sein, sie können aber auch plötzlich und unerwartet wieder vergehen. Ohne Gefühle geht es aber widerum auch nicht, die stehen immer am Anfang.

Liebe braucht Zeit, sich zu entwickeln.

Hallo,

nein, das ist ganz sicher nicht das gleiche !

Wenn ich für Jemanden Gefühle habe, kann das alles Mögliche bedeuten,

von Hass über Gleichgültigkeit, Sympathie, Freundschaft, Verliebtsein, Liebe ..........

Aber wenn ich sage, daß ich Jemanden liebe,

dann ist es LIEBE !

Liebe Grüße

Nein ist es nicht. Gefühle für jemanden haben/in jemanden verliebt sein ist nicht das gleiche wie Liebe. Liebe entwickelt sich. Liebe schweißt zusammen. Liebe ist etwas ganz besonderes.

Was möchtest Du wissen?