Ist Gedächtnis = Intelligenz?

6 Antworten

Die Gedächtnisleistung an sich ist kein direktes Merkmal von Intelligenz.

Aber - wie so oft ist die korrekte Antwort etwas komplexer - es ist schon eine Koppelung erkennbar.

Da ein gutes Gedächtnis Voraussetzung dafür ist, viele Details im Kopf zu haben, die helfen beim Assoziieren, beim logisch Verknüpfen, ist ein gutes Gedächtnis eine wichtige Voraussetzung für Intelligenz.

Zudem ist es auch ein Zeichen von Intelligenz, Strategien und Methoden zum Merken von Details zu nutzen, bzw. sogar ganz bewusst solche Gedächtnisstrategien zu lernen und dann anzuwenden. 

Außerdem sind sehr intelligente Menschen an vielen Themen interessiert, so dass sie meistens über ein gutes Allgemeinwissen verfügen neben einem speziellen Fachwissen, das sie zudem aufweisen.

Intelligenz lässt sich in vielerlei geistige Fähigkeiten aufteilen. Die Gedächtnisleistung gehört zweifellos zu den wesentlichen Fähigkeiten.

Nein.

Gedächtnis ist nicht gleich Intelligenz.

Mitschüler dumm oder intelligent?

Also wenn meine Mitschüler durch Auswendiglernen besser in der Schule sind als ich, weil sie das System eines oberflächlichen Systems durchschaut haben, das Leistung nicht nach Intelligenz als eine kognitive Fähigkeit Systeme und Zusammenhänge zu begreifen bewertet, sind sie dann dumm oder intelligent?

Ich bin übrigens todes high.

...zur Frage

Wie kann ich mein schlechtes Gedächtnis trainieren?

Habe ein schlechtes Gedächtnis, wie kann ich es trainieren, kann mich nur sehr schlecht erinnern?

...zur Frage

Muss man um zu studieren überdurchschnittlich intelligent sein?

Wenn man nur durchschnittlich, oder nur leicht überdurchschnittlich Intelligent ist, kann man trotzdem ein Studium schaffen? Oder braucht man dazu ein IQ von mindestens 120? Mein IQ ist nämlich "nur" etwa bei 100 also Durchschnittlich. Kann man auch mit durchschnittlicher Intelligenz studieren, oder muss man dafür einen hohen IQ haben, eine hohe Intelligenz? Oder ist vor allem Fleiss entscheidend? Oder ratet ihr davon ab zu studieren mit "nur" durchschnittlicher Intelligenz? Muss ich um zu studieren überdurchschnittlich intelligent sein?

...zur Frage

Was heisst für euch Intelligenz?

Was heisst für euch intelligent sein? Gute Noten in der Schule, hoher EQ, nett und freundlich sein? Wann könnt ihr jemanden intelligent und dumm nennen? Freue mich auf Antworten :)

...zur Frage

wie kann ich ein fotografisches Gedächtnis bekommen?

wie kann ich ein fotografisches Gedächtnis bekommen? Geht sowas...?

...zur Frage

Hilft Gedichte auswendig lernen dem Gedächtnis?

Kann man durch Gedichte auswendig lernen das Gedächtnis trainieren, sodass man sich Sachen leichter merken kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?