Ist Free! ein BL oder sogar ein Yaoi Anime?

4 Antworten

Nope, nur das Fandom ist überschwemmt von Shippern. Genauso wie eigentlich jeder andere Sportanime um eine Gruppe von jungen Männern mit viel Fanservice auch. Oder. Jeder Anime mit mehr als einem männlichen Hauptcharakter. Oder alles asiatische mit männlichen Personen.

Der einzige Sportanime der mir einfällt, bei dem eine Nebenstoryline gleichgeschlechtliche Liebe zwischen Männern beinhaltet, wäre Yuri on ice. Was man problemlos auch schauen kann, wenn einen BL nicht begeistert, weil es halt wirklich nur Nebenstory Nummer 945 ist.

Von Experte CrazySudeXD bestätigt

Ist ja nicht so, dass BL "unnormal" ist. Aber Free fällt nicht ganz in diese Kategorie. Es wird ein bisschen mit der Thematik "gespielt", aber eindeutige romantische Beziehungen zwischen den Jungs werden nicht bestätigt. Geht mehr in Richtung "Fujobait". Das ist ein von Fans erfundener Begriff für Anime, die wie gesagt mit der BL Thematik spielen, aber letztendlich passiert nichts.

Soweit ich weiß, sollte es ein BL/Yaoi Anime werden, aber die habens dann doch nicht gemacht, was ich persönlich ziemlich schade finde xD aber der Anime ist wirklich gut

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich viel mit Musik/K-Pop & Serienjunkie

Weder noch ist eher fujoshis fan service

Woher ich das weiß:Hobby – 1100+anime/Sono me ni yakitsu O kunda na/Yowai mono mi nikui

Was möchtest Du wissen?