Ist es ungesund, um diese Uhrzeit (abends) ein Ei zu essen?

4 Antworten

Ne das Eiweiß aus Eiern wird langsam verdaut, ist also ok. Allerdings musst du bei dem Eigelb aufpassen, da ist viel Fett drin

wenn DU es verträgst - die kalorien sind die gleichen wie morgens.

Es ist egal WANN du isst. Das kümmert deinen Körper nich die Bohne und abends sind auch nicht mehr Kalorien im Ei als morgens.

Oh doch, den Körper kümmert es sehr, wann man was isst. So sind Hülsenfruechte am Abend nicht mehr ideal. Oder Kohlehydrate bekommen uns besser am Morgen und Abends dann eine leichte Eiweiss Mahlzeit. Gemüse mit Fleish oder Fisch z.B. Ein Ei dürfte aber kein Problem sein.

0
@GabyGuder

naja sagen wir mal so.. die verdauung arbeitet im Schlaf nichtmehr auf voller Stufe darum kann es ungünstig sein sich abends den Bauch vollzuschlagen da man am nächsten Morgen mit entsprechenden Blähungen aufwachen kann. Zunehmen tut man dadurch aber nicht. Es kommt nicht drauf an wann du isst - sondern wieviel und was!

0

naschkaetzchen ....ein Ei macht mit Sicherheit nix!!

Das ist quatsch. Ich habe mir auch gerade Rührei gemacht^^

Was möchtest Du wissen?