Weil Menschen nunmal nicht gleich sind, und jeder Versuch sie durch staatliche Gewalt gleich zu machen in Stillstand, Tod und Verderben endet.

...zur Antwort

So wie ich es sehe prüft dein Code ob Wort-A jeweils Wort-B rückwärts darstellt. Laut Aufgabenstellung können die Buchstaben aber in beliebiger Reihenfolge vorliegen.

Du müsstest die Buchstaben beider Wörter alphabetisch sortieren und dann beide Strings auf Gleichheit testen.

https://stackoverflow.com/questions/15045640/how-to-check-if-two-words-are-anagrams

public boolean isAnagram(String firstWord, String secondWord) {
     char[] word1 = firstWord.replaceAll("[\\s]", "").toCharArray();
     char[] word2 = secondWord.replaceAll("[\\s]", "").toCharArray();
     Arrays.sort(word1);
     Arrays.sort(word2);
     return Arrays.equals(word1, word2);
}
...zur Antwort

Kannst du etwas mehr Quellcode posten? Sitzt dein Submit-Button in einem Form-Element? Falls ja, leitet der Browser den User (samt Formular-Daten) nach dem Klick automatisch an das im action-Attribut des Formulars angegebene Skript weiter:

<form action="deinscript.php" method="POST">
   ...

Möchtest du die Formular-Daten (Login-Daten) an den Server senden, oder willst du diese verwerfen und den User lediglich per JavaScript an eine andere Seite weiterleiten?

...zur Antwort

html

<div id="text-container"></div>

JavaScript

(function() {
  var texte = [
    "text 1", 
    "text 2", 
    "text 3", 
    "text 4", 
    "text 5"
  ];
  var container = document.getElementById("text-container");
  var i = 0;
  container.innerHTML = texte[i];
  setInterval(function() {
    i = i < texte.length - 1 ? i + 1 : 0;
    container.innerHTML = texte[i];
  }, 30000);
})();
...zur Antwort

html

<input type="text" id="email">

<div id="mailerror">Fehlermeldung</div>

<input type="button" id="showerror">

JS

document.addEventListener("click", function(e) {
    document.getElementById("mailerror")
        .classList[
            e.target.id === "showerror-button" 
         && document.getElementById("email").value === ""
            ? "add"
            : "remove"
        ]("alert");
});


...zur Antwort

Ist die Funktion createCanvas überhaupt definiert? Zeigt deine Browser-Konsole JavaScript-Fehler an?

Möglicherweise darfst du das Skript nicht im head der Seite laden, da an dieser Stelle noch nicht auf den body der Seite zugegriffen werden kann.

Versuch mal das Skript unmittelbar vor das schließende body-Tag zu verschieben:

<!DOCTYPE html>
<html>
    <head>
        <title>Snake</title>
    </head>
    <body>
        <script src="snake.js"></script>
    </body>
</html>  
...zur Antwort
setTimeout(function() {
    var img = document.getElementById('img1');    
    setInterval(function() {     
        img.setAttribute('src', img.getAttribute('src'));
    });
}, 2000);
...zur Antwort

https://de.wikipedia.org/wiki/Tag_(Informatik)

In manchen Auszeichnungssprachen (engl. markup languages), wie beispielsweise SGML, XML, XHTML und HTML, bezeichnet Tags die Auszeichnungsmarkierungen oder Marken für Elemente in den Dokumenten.

Im Allgemeinen gibt es folgende Auszeichnungsmarkierungen:

<Elementname>

ein Starttag (aus engl. start tag entlehnt) für den Beginn

</Elementname>

ein Endtag (engl. end tag) für das Ende einer Auszeichnung

<Leerelementname/>

ein Leertag (engl. empty element tag) bspw. in HTML für Bilder, siehe auch Abschnitt „Attribute“

...zur Antwort

https://stackoverflow.com/questions/22053390/check-if-characters-are-duplicated-in-a-string

public static bool OnlyOnceCheck(string input)
{
    return input.GroupBy(x => x).Any(g => g.Count() > 1);
}
...zur Antwort