Ist es schlimm wenn man am Tag mal mehr isst als sonst?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

hey sport ist gut so lange es nicht zu viel würd und menschen die sich häufiger bewegen haben auch mehr hunger das ist normal nur du darfst dich nicht selbst runter machen und es ist nicht gesund deinem körper das essen zu enthalten.also wenn du hungers hast ess ruhig

Hallo KittiCat2399, Deine Heißhungerattacken lassen eher daraus schließen ,das Du das gesund zu leben einfach mit Deiner Psyche im Kopf nicht auf die Reihe bekommst.Sei nicht so verbissen mit der Figur halten und um jeden Preis in zu sein . Sobald Du Dir zuviel entbehrst ,holt sich Dein Unterbewusstsein das zurück ,was es eigentlich tun will. Erlaube Deinem Gewissen solche Ausrutscher ,um wieder ohne Zwänge ins ursprüngliche zurück zu finden . Außerdem hat der Körper wegen der Themperatur im Winter mehr Energie nötig um die Abwehrstoffe zu aktivieren . Mach Dir weniger Gedanken ,aber lebe .Du hast nur dieses zur Verfügung. N.G.

Es ist Okey wenn dein Körper Lust hat auf etwas Süßes. Du darfst! Am Tag darfst du eine süße Sache essen! Es kommt immer nur auf die Menge an ;) nicht übertreiben und wenns an einem Tag mal zu viel wird, ist es auch nicht schlimm, dann gleichst du das mit den nächsten Tagen gesund essen einfach aus :)

Wie alt bist du denn? Bis zum Alter von 20 kann das normal sein, wegen den Hormonen etc. & solange du nicht zunimmst ist ja noch alles okay, du verbrennst ja auch durch deinen Sport etwas & dein Körper möchte sich das wiederholen. Es stoppen kannst du nur mit Selbstdisziplin, da gibt es wenig Tipps.

Wenn du das mal ab und zu machst, ist es nicht schlimm. Achte nur darauf, dass sich du dir das nicht angewöhnst, und jeden Tag machst. Geht schneller, als man denkt.

Wann mal mal mehr isst dann macht das sicherlich nichts aus.

Die Jahreszeit oder besser die Temperatur draussen kann Dich beeinflussen und wenn Du nicht heftig zunimmst, dann ist es doch nicht schlimm! LG

Also wenn der körper nach was ruft dann brauchts er auch also doch nicht so gesund ernàhrt. Und weil ich so denke denke ich auch das das mehr essen oder nicht aufhöhren können nach jojo effekt richt (xD) Wir kennen deine gene nicht und deine tagesgewohnheiten nicht. Aber is klar das wenn du sport machst der körper auch mehr braucht.

Wird nicht schaden wenn du mal mehr isst, disziplin is halt alles, und nie zuviel - das rechte maß is entscheidend. Im essen wie im sport eig in allen bereichen des lebens

Hallo Kitty! Der Heißhunger kann an vielem liegen: Wenn er nur manchmal auftritt, würde ich mir da gar keine Sorgen machen. Ich kenne das auch. Kann am Wetter liegen. Am Verbrauch. An der Laune. An dem, was man zuvor gegessen hat (vielleicht wars zuwenig). Meinetwegen sogar am Mond. Ab und an über die Stränge zu schlagen gehört zum Menschsein - früher gab es (auch) dafür die Festtage, heute kann man es prinzipiell jeden Tag. Das wäre ein Problem. So sehe ich keins. Falls es aber zu häufig vorkommt oder Du isst, bist Du Dich übergibst, würde ich auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Dann stimmt vielleicht was mit deinem Stoffwechsel nicht. MIr scheint es aber eher so, dass Du Dich sehr stark (vielleicht zu sehr) kontrollierst. LG Tom

Was möchtest Du wissen?