Ist es schlimm wenn ich mit einem Iraker zusammen bin?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

In Liedesdingen ist man normalerweise gut beraten, auf sein eigenes Herz und die eigenen Gefühle zu hören. Auch wenn manchen deine Entscheidung nicht passt, es ist dein Leben.

So schwierig es mit Familie und Freunden manchmal ist, wenn die Beziehung gut läuft, werden sie es mit der Zeit auch akzeptieren.

Und, auf die Frage ob es schlimm ist mit einem Iraker zusammen zu sein - man könnte genauso gut fragen, ob es schlimm sei mit einen Österreicher, einem Deutschen, einem Italiener usw. zusammen zu sein. Die Antwort ist ja, es kann schlimm sein - aber nicht weil jemand zufällig irgendwo auf die Welt kam. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

Ich bin selber Iraker und habe auch eine christliche Freundin. Ich würde dir raten mit ihm zusammen zu sein, weil wenn du es willst und wenn er es will, dann gibt es nicht was euch dran hindert. Ich behandel auch meine Freundin wie eine Prinzessin und weiß deswegen auch, dass dein Freund wirklich ein gutes Herz hat. Außerdem ist die Frau bei uns nichts wert, nur das der Mann das Sagen hat aber einige machen das nicht wie z.B dein Freund. Er ist meiner Meinung nach, nicht so einer der sowas machen würde. Also ich würde dir raten das zu machen was du für richtig hälst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xIStream
23.10.2016, 01:11

*Ich meine natürlich, dass sie was wert ist!

0

Natürlich ist das kein problem, wenn du kein problem damit hast, aber du solltest daran denken, dass sehr viele leute mit sowas probleme haben und es gibt auch leute, die dir liebe vielleicht auch nur vorspielen.

Wenn du ein schlechtes gewissen dabei hast, dann könnte es daran liegen, dass du dir vielleicht doch nicht sicher bist, ob du ihn bzw. ob er dich liebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest bedenken wie sie dich eventuell nach der Eheschließeung behandeln, denn ich habe oft gehört dass es dann anders zugeht. Und wenn er sich erst mal an dich gewöhnt hat wird er auch nicht der Gentleman sein den du jetzt hast. Bedenke auch dass er dich zum Mittel für seinen Zweck benutzt in Deutschland anerkannt zu werden. Und dich danach fallen lässt wie eine heiße Kartoffel. (bloß mal ein paar Punkte an die man denken sollte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist in Ordnung solange du dich nicht nach ihm richtest. Da kommt nichts Gutes bei raus. Bleibt zusammen wenn ihr euch liebt aber änder dich nicht und lass dir seine Kultur nicht aufzwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum soll es schlimm sein. Aber hat man dir schon erklärt

nur ein Tipp

Solltet ihr mal gemeinsam Urlaub machen, macht ihn nicht in den USA. Könnte schon bei der Einreise zu Ende sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Familie hat voll recht, es ist ein großes Risiko, da es in diesen Ländern total frauenfeindlich zugeht und das der Anfang voll freundlich ist, besagt gar nichts, am Anfang sind die meistens total nett zuvorkommend und später kommt das böse Erwachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern nochmal in ruhe .
Aber wenn deine Familie und Freunde dagegen sind würde ich es lassen. Familie ist immer noch das wichtigste .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Gott das kommt immer auf den Typen an, nicht auf die Religion.
Auch in der Bibel steht dass die Frau dem man Untertan sein soll, Idioten gibt's überall
Stell ihm deine Eltern und dein Freundeskreis halt vor, sollte nach 9 Monaten eigentlich schon passiert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minaray1403
23.10.2016, 01:00

Ich habs ja gewusst. Christ zu sein bringt denselben Ärger..

0
Kommentar von Evoluzzer213
23.10.2016, 03:23

Ich hab auch schon Fundamentalchristen erlebt. Er lehnt aber eine Diskriminierung der Frau ab und von der Sorte kenne ich viele Moslems. Deshalb finde ich es falsch, per Se gleich wegen der Religion zu urteilen

1

...

Deine Eltern haben denk ich mal Angst (nicht rassistisch gemeint) das er sich wie alle anderen in die Luft sprengt ,sie wollen dich beschützen  wie alt bist du überhaupt? 

Ab 16 könnte ich es verstehen lasst dann einfach mal die beiden Familien mit einander essen oder so stell ihnen ihn vor 

AUßER 

1. wenn du ausländerin bist kannst du es mit dem Iraker vergessen den ausländische eltern naja werden sowas NIE NIE akzeptieren

2. Du bist unter 16 geh  noch mal raus und lass dich nicht schon mit 14 schwängern 

Ich hoffe es war kein Troll deine Eltern werden es schon akzeptieren wenn sie ihn gut genug kennen also..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Freund ist ein grimmiger böser Bär. Und ich werde ihn deswegen schon allein Bald Heiraten.
Nach einer Beziehung mit einem Engelslieben Iraker, der mich dann schlug als er dachte ich sei ihm sicher, bin ich da ganz vorsichtig geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die freundlichsten sidn dei gefährlichsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?