Ist es schädlich wenn man die CPU auf Höchstleistung einstellt oder sollte man es auf ausbalanciert?

4 Antworten

Hallo,

so eine gute CPU kann das ab.

Aber ob dein Geldbeutel das auch kann.?

Wenn du einen AMD Ryzen hast, der gehört von Haus auf übertaktet,

der ist auch im Stromverbrauch sehr sparsam.

Anders sieht es bei anderen CPUs ohne "H". aus.

Hansi

Nein, Höchstleistung verbraucht nur mehr Strom, habe aber noch keinen Unterschied dabei festgestellt.

Bei meinen Gaming Laptop zb macht diese einstellung oft den unterschied zwischen Ruckeln und Flüssig aus, allerdings ebenso den zwischen Sehr Laut und relativ Leise

1

Nichts schädlich. Langt das vorhandenes Kühlsytem nicht, schaltet die CPU aus bzw. taktet stark runter um nicht zu überhitzen.

Also ich habe immer Höchstleistung an, ich könnte aber auch übertakten.