Ist es normal mit 15 Jahren ein Zimmer mit kleinem Schwester zu teilen?

4 Antworten

Die Mehrheit der Kinder hat heute in Deutschland sicherlich ein eigenes Zimmer. Wenn man jetzt Mehrheit als normal definieren würde, dann ist das bei euch nicht normal.

aber was wäre denn die Alternative? Aus sagen wir mal 3 Räumen (Schlafzimmer der Eltern, Wohnzimmer, Kinderzimmer) kann man halt keine 4 Zimmer machen.

wenn der Raum gut geschnitten ist könnte man mit Raumteilern was erreichen. Dann zumindest hätte jeder eine Rückzusgsecke.

Wenn ihr nur 2 Zimmer zur Verfügung habt ist es normal. Solltet ihr eine 4 Zimmer Wohnung haben ist es eher unnormal.

Mit 18 kannst deine Sachen packen und dir ne eigene Bude suchen, ansonsten kannst dagegen nichts machen, wenn es nicht mehr Zimmer gibt. Halte durch. Junge

Nein ist es eigentlich nicht da du ja auch ein recht auf privat sphäre hast.

Also was heisst das ganz genau? kann ich dann theoretisch meine eltern anklagen da sie mir keine privatsphäre ermöglichen?

0
@anonym263234636

dachte ich mir das das darauf hinaus geht. Nein kannst du nicht. Du übst kein Hausrecht aus. Wenn du damit nicht einverstanden bist und ihr die Möglichkeit habt besprech das mit deinen Eltern

0
@anonym263234636

Nein, können Sie nicht. Wenn es die finanzielle Situation nicht erlaubt, funktioniert das eben auch nicht. Manchen Menschen würden sich auch ein eigenes Zimmer wünschen, müssen aber z.B. mit 15 Leuten in einer Einzimmerbehausung leben.

1

Was möchtest Du wissen?