Ist es normal, dass man wegen Ayran oft danach auf die Toilette muss?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja seltsam. Ich denke eher Ayran bindet Flüssigkeit im Körper durch das Salz. Ich trinke auch gerne einen Ayran morgens und habe nichts dergleichen gemerkt. Trinkst Du den immer oder oft  zur gleichen Zeit, oder ist das immer so, wenn Du einen trinkst?

Es ist immer so, wenn ich einen getrunken habe, dass ich dann oft Wasser lassen muss, zwar nicht extrem, aber es ist häufiger, als wenn ich jetzt keinen trinke. Ich trinke pro Tag in der Regel 2 Stück.

0
@Tele5

Ich denke, dass könnte einfach eine "Verschaltung" sein. Häufig verbinden sich Harndrang und Stuhlgang mit Ritualen. Wenn der Harndrang nicht übermäßig ist, es keine sonstigen Beschwerden gibt, würde ich mal darauf tippen. 

0

Normal finde ich das jetzt nicht. Ich trinke auch viel Ayran, und habe das bei mir noch nie festgestellt, weil Joghurt und Wasser regen jetzt nicht unbedingt extrem den Harndrang an. Vielleicht ist es auch nur Einbildung, aber an dem Getränk an sich liegt das nicht. 

Was möchtest Du wissen?