Ayran 'beleidigen' in Türkei verboten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ging vor ein paar Monaten durch die Presse, z.B.:

70 000 Euro Strafe für Ayran-Beleidigung Wer in der Türkei den Ayran verunglimpft, bekommt die volle Härte des Gesetzes zu spüren. Präsident Erdoğan hat ihn einst in den Rang eines Nationalgetränks erhoben.

http://www.sueddeutsche.de/panorama/tuerkei-euro-strafe-fuer-ayran-beleidigung-1.2728301

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akka2323
12.01.2016, 13:24

Stimmt. Damit wollte die türkische Regierung einen Kritiker kalt stellen.

0

Ayran ist meines Wissens ein Erfrischungsgetränk auf Joghurt-Basis. Erstens kann ich mir nicht vorstellen, wie man ein Getränk beleidigen kann, zweitens wird so etwas selbst in der Türkei nicht strafbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuluAz
11.01.2016, 23:42

Hahaahahhaha

0
Kommentar von Akka2323
12.01.2016, 13:25

Leider stimmt das. Die Türkei ist inzwischen eine Diktatur und ihr Präsident Erdogan hat das wirklich gegen einen Kritiker verfügt, der etwas Negatives über Ayran gesagt hat.

0

Niemals ist es verboten wenn man Ayran oder Döner beschimpft alter, das stimmt sowas von gar nicht xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akka2323
12.01.2016, 13:26

Stimmt leider.

0
Kommentar von DerAusDemOrient
12.01.2016, 14:26

İch wohne in der Türkei und es stimmt nicht..

0

Ja, In Indien sogar direkt die Kuh Digga was los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?