Ist es möglich, im Festnetztelefon eine Sperre einzurichten, die ausgehende Telefonate verhindert?

4 Antworten

Es ist durchaus möglich, dass das Gigaset softwaremäßig auf "halbamtsberechtigt" geschaltet ist, d.h. eingehende Gespräche sind möglich, ausgehende nicht. Auch eine interne Störung des Gigaset ist möglich, daher einfach mal alles ausschalten: Akkus entnehmen, Netzstecker und Telefonstecker ziehen, 2 Minuten warten, alles wieder in Betrieb nehmen. Zur Gegenprobe kannst Du auch mal ein anderes Telefon anschließen. Bei gleichem Fehler: Die Amtsberechtigungs-Einstellungen der Easybox prüfen. Notfalls einen Reset durchführen.

Vodafone, das klingt nach easy-box oder wie immer der router bei denen heißt. ich nehme mal an, das telefon ist dort angeschlossen. also wirst du auch dort nach der sperre suchen müssen. schau mal mit deinem browser in die Box hinein, und schau mal, ob du da was findest. und nerv noch mal die jungs von vodafone... schließlich ist es deren job, dir bei solchen probelmen behilflich zu sein.

lg, Anna

Dieses Verhalten kann auch folgender Klassiker sein: Du hast die Rechnung nicht bezahlt...

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Erfahrung als Systemtechniker für TK-Anlagen

Was möchtest Du wissen?